Wir fliegen von Hawaii nach Deutschland und müssen in Boston umsteigen. Die Umsteigezeit beträgt über 9 Stunden. Dürfen wir in Bosten den Flughafen verlassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich verstehe die Frage eher als Frage nach der "Einreise" ?!? 

Da Ihr inneramerikanisch fliegt (ich denke, mit derselben Gesellschaft??) dürfte die Migration kein Problem sein. Ihr habt ESTA und die Tickets. 

Wenn Ihr also nicht stark verspätet ankommt und wohl auch schon auf Hawaii die Bordkarten für den Weiterflug bekommen habt und das Gepäck aufgegeben ist dürfte ein kurzer Ausflug kein Problem sein. 

Boston liegt ca. 15 km vom Flughafen entfernt. Für eine Stadtrundfahrt reicht das dann zeitlich nicht ;) 

Erkundigt Euch aber dessen ungeachtet nochmals ausdrücklich nach den Zeiten.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tauss
02.11.2016, 18:54

Nachfrage: Ich nehme an, Ihr habt die sechsstündige Zeitverschiebung auf dem Plan?!? 

1

Wie immer wird Dir diese Frage nur derjenige beantworten können, der alle Infos zum Flug hat. Und das ist der Ticketaussteller, also das Reisebüro oder das Ticketportal, bei dem Du die Flüge gebucht hast.

Anruf genügt.

bye
Rolf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caveman
03.11.2016, 08:37

Ich verstehe nicht, was der Ticketaussteller oder das Reisebuero damit zu tun haben, wie die Passagiere die Zeit zwischen ihrer Ankunft in Boston und  dem 9 Stunden spaeter erfolgenden Weiterflug verbringen.

0

Was möchtest Du wissen?