Winteranfang im Vinschgau - eine gute Idee?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt ganz drauf an ob man die Ruhe sucht oder den Trubel. In Sulden und Schnals sind Hotels und Restaurant geöffnet; nicht alle aber immerhin sind hier z.B. schon die Skianlagen in Betrieb. Dann ist momentan ja traumhaftes Wetter ohne jede Wolke zwar am morgen kühl aber bei Sonnenschein auch in den Bergregionen bis zu 15 Grad plus. Die Lärchen goldgelb verfärbt und viele andere herbstliche Farben, einfach traumhaft zum gemütlichen Wandern. Wer die Abgeschiedenheit vom Trubel sucht und Kontakt zu den "Hiesigen" nicht scheut, kann ja in ein Seitental des oberen Vinschgaus urlauben; vielleicht bei einem Bauern oder privat untergebracht.

Liebe Grüße von einem Vinschger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo giovanni2, also im Winter ist es wunderschön im Vinschgau, vor allem in der Gegend von Sulden am Ortler. Dort erwarten dich tolle Skigebiete mit Traumkulissen. Und am Abend eine grandiose Stimmung in den Apres Skis. Noch gibt es kaum Schnee aber ich hoffe der wird bald kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?