Wildcampen auf Mallorca erlaubt oder zumindest geduldet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

Du wirst auf Mallorca kaum eine Ecke finden die nicht eingezäunt oder mit einem Steinwall abgegrenzt ist. Lediglich einige Waldgebiete im Tramuntanagebirge und einige Naturschutzgebiete sind öffentlich - und da ist m.W. aus Naturschutz- und Feuerschutzgründen Camping nicht erlaubt.

Auf privatem Grund gibt es Hunde und es wird, wenn auch nur auf Hasen, scharf geschossen.

bye Rolf

Schade! Aber gut, es vorher zu wissen!

0

Wir haben auf einer Radtour schon mal im Strand geschlafen, ab Dunkelheit ging das. Ohne Zelt, im Schlafsack, haben wir auf der Tour auch mal auf einer Wiese hinter einer Hecke geschlafen, das war aber relativ in der Pampa. Ansonsten schwierig...

Jep, wir Reiserolf schon sagte: Auf Mallorca geht da nix. Auch am Strand wird es nichts werden. Die großen Verbotsschilder sind nicht zum Spaß da, die Karabenemsis kontrollieren und kennen keinen Spaß, sondern saftige Strafen.

Was möchtest Du wissen?