Wild Campen in den italienischen Bergen möglich?

2 Antworten

Wenn man es nicht mehr schafft, ist biwakieren - gerade im Hochgebirge - natürlich immer erlaubt. Beim geplanten wilden Campen würde ich mich vorher informieren, wie das in der jeweiligen Region gehandhabt wird.

Hallo, das ist gar kein Problem sofern du nicht in einem Nationalpark unterwegs bist. Ich habe 6 Monate mehr oder weniger im Zelt in den Pyrenäen und den Alpen übernachtet - war nie problematisch. Aber: nicht tagsüber Campingurlaub machen, sondern wirklich erst am Abend aufstellen. Und: Der Platz soll danach wieder so aussehen, wie du ihn vorgefunden hast. Also nicht mal den Hauch an Unrat zurück lassen!

Was möchtest Du wissen?