Wieviel Trinkgeld gibt man in Frankreich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In den meisten Reiseführeren wird zwar von rund zehn Prozent gesprochen, die Franzosen halten sich aber nicht so genau daran. Beim Essen gibt es ein paar Euro Tipp für den Kellner, bei einem Getränk meist 50 Cent.

Das klassische Aufrunden wie hier in Deutschland ist übrigens nicht üblich: Man begleicht zunächst den exakten Rechnungsbetrag und läßt dann ein paar Münzen liegen.

Es kommt darauf an ! Meistens rundet man den Betrag auf eine runde Summe auf. Allerdings im zeichen der Krise geben viele Franzosen überhaupt kein Trinkgeld mehr. Siehe auch : http://frankreich-trip.com/forum//allgemeines-f20/wieviel-trinkgeld-gibt-man-in-frankreich--t19.html

Mit zehn Prozent bist Du auf der sicheren Seite.

Was möchtest Du wissen?