Wieviel Tage für Machu Pichu einrechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe vor 2 Jahren von Cusco aus den eintägigen "Inka-Trail" gemacht zusammen mit einem Guide, d.h. die Zugfahrt geht etwas weiter als bei dem 3-Tage-Trail, Start bei km 104, 6-Stunden-Wanderung, recht anstrengend aber wunderschön. Vorteil: man braucht nur 1-Tages-Gepäck und es geht nicht in die enorme Höhe wie beim großen Trail. Ein Super-Erlebnis ist dabei: man kommt oben am Machu Picchu gegen 17 Uhr an, wenn keine Touristen mehr da sind. Alles für dich alleine! Wahnsinn! Es empfiehlt sich aber dann eine Übernachtung in Aguas Calientes, um am nächsten Tag nochmal hoch zu fahren. Nebenbei: wir mussten danach 28 km auf den Schienen zurück"wandern", weil kein Zug gefahren ist (Streik). Sowas kann auch passieren. Danach sind wir alle auf dem Zahnfleisch dahergekommen. Trotzdem: ein unglaubliches Erlebnis. Organisiert durch Papayatours im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann Machu Picchu an einem Tag besuchen, mit Hin- und Rückfahrt am gleichen Tag ab/an Cusco. Ebenso ist eine Übernachtung in Aguas Calientes möglich, das ist die Bahnstation von Machu Picchu, dann hat man mehr Zeit für den Besuch der Anlage. Wer mehr Zeit und Kondition hat kann sich auch zu Fuß über den Inkatrail dem Ziel nähern, ab 4 Tage. WICHTIG zu wissen ist jedoch, dass der Zugang zur archäologischen Stätte beschränkt ist. Seit Mitte Januar 2011 muss online ein Besuchsticket reserviert werden und die Eintrittsgebühr per Visa-Card auf ein Konto der Banco de la Nación überwiesen werden. Auch muss man weitere Angaben zu seiner Person machen, Passnummer etc. Reservierungen können über die Homepage des zuständigen Ministeriums gemacht werden: http://www.machupicchu.gob.pe/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roetli
18.05.2011, 16:18

Das stimmt so nicht ganz - man kann in Cusco jederzeit, auch kurzfristig, bei einem der Tourveranstalter ein Ticket kaufen (habe ich gerade vor zwei Wochen gemacht - abends gebucht, am nächsten Tag gefahren)!

Wichtiger ist, daß der INKA-Trail Wochen, wenn nicht gar Monate im Voraus gebucht werden muß!

0

Du kannst die Strecke von Ollantaytambo nach Aquas Caliente auch laufen, und zwar an den Zuggleisen entlang. (schöne Strecke!) das dauert 8 stunden und du sparst ca. 120 dollar! Nur ein kleiner Tip am Rande :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?