Wieviel muss man als Backpacker für eine Übernachtung in Thailand ausgeben?

4 Antworten

Ich war gerade über Weihnachten da und mein Eindruck war schon, dass die Preise etwas angezogen haben. Auf den Insel zahlt man für einen Holzbungalow für 2 Personen ca. 10 - 15 Euro, die Gasthäuser auf dem Festland würde ich mit 5 - 10 Euro ansetzen (Zimmerpreis). In Bangkok würde ich ab 10 Euro sagen. Dieses sind Durschnittspreise für Unterkünfte die einfach aber sauber sind.

Ein Tipp: Baan Tapannoi auf Koh Phangan, einfache aber schöne Bungalows am schönen Tong nai pan noi Strand, gleich neben dem Santhiya Resort für ca. 400 B (ca. 8 Euro) Pro Bungalow. Super schönes billiges und gutes Restaurant dabei!

In Bangkok in der Khaosan Road oder in der Gegend Rama 4 (beim Pinnacvle Hotel) kostet eine ordentliche, saubere, aber einfache Unterkünft ab 300 bis 600 Baht (7 - 13 Euro) In Nordthailand (Chiang Mai, Pai, Mae Hong Sorn) liegt der Übernachtungspreis in einem Gästehaus ohne klimaanlage bei ca. 5 Euro, mit Klimaanlager bei 8 - 12 Euro. Andere Gegenden im Landesinneren als die gerade eben angesprochenen Orte, sind preislich von den Unterhaltskosten noch etwas günstiger, allerdings gibt es dort dann weniger Guesthouses, dafür mehr einfache Hotels für die Einheimischen. In den Badeorten und auf den Inseln ist es sehr schwer, Preise zu nennen, da die Unterkünfte und auch die Kosten für Essen usw. sich sehr nach der Frequentierung durch Touristen richten. Phuket, Krabi, Khao Lak, Koh Samui würde ich für eone einfache Unterkunft ohne Klimaanlage mal mit 500 Baht (11 Euro) und mit Klimaanlage mit 700 Baht veranschlagen. Weniger bekannte Orte und Inseln, wie Koh Lanta, Koh Phangan und Koh Tao sind von den Unterkünften nur unwesentlich, aber von den Essenspreisen und sonstigen Nebenkosten her einiges günstiger. Die ganz ausgefallenen Inseln und Orte sind dann noch günstiger, die Unterkünfte haben aber zum Teil nur Ventilator und bekommen Strom nur über Generatoren, die oft nur abends angemacht werden. Bei den einfachen Hotels und Resorts ist es wichtig, nicht nur an der Rezeption nach dem Preis für eine Zimmerkategorie nachzufragen, sondern sich auch das Zimmer, welches man dann erhält, vorher zeigen zu lassen, denn oft sind bei der gleichen Kategorie starke Unterschiede vorhanden, und leider versuchen die Angestellten oft dann erst die schlechteren Zimmer rauszugeben.

Was möchtest Du wissen?