Wieviel Elektronik im Flugzeug nach Amerika?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

mitnehmen darfst Du alles, ggf. soll doch der übereifrige Zollbeamte bei Rückkehr anhand der Seriennummer feststellen, dass Du den ganzen Kram hier in Deutschland und nicht während deines Aufenthaltes in den USA gekauft hast.

Flugmodus heisst ja, dass die Antenne inaktiv ist- auch das ist kein Problem, Du kannst alles machen, ausser zu telefonieren- was manche Airlines anbieten, ist teuer und verlangt eine vorherige Absprache/Buchung, aber das gilt nur fürs telefonieren/simsen/mailen/twittern.... Sonstige Elektronik, die also nicht Daten sendet un empfängt, ist kein Problem, ausser dass sie den Check-in etwas verzögert- aber da rede ich von Fernsehkameras :-)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Gratob,

ALLES!

Nur - wie Du schon richtig vermutest - das Handy auf "Flugmodus" schalten und dann darfst Du das Handy auch trotzdem, z.B. zum Fotos anschauen verwenden, aber auch um Spiele zu spielen... Aber dafür hast Du ja Dein Ipad und Deine PSP...;-)

Nur bei Start und Landung muß alles ausgeschaltet sein, aber diese Info bekommst Du durch die Lautsprecheranlagen direkt im Flugzeug auch nochmal.

Guten Flug und schönen Urlaub!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gratob
05.03.2012, 21:01

Danke, aber is es nicht so dass das Handy laut gesetzlicher Bestimmungen IMMER aus sein muss?

0
Kommentar von Roetli
05.03.2012, 21:02

Manchmal habe ich jedoch bei den Lautsprecher-Ansagen das Gefühl, da wird ein unbekannter exotischer Dialekt gesprochen - so viele stolze Handy- und Besitzer sonstiger Elektronik müssen erst vom Bordpersonal nochmal nachdrücklich darauf hingewiesen werden....

"Immer aus" stimmt nicht - es gibt ja inzwischen schon Airlines, wo Du auch über den Wolken telefonieren kannst! Für ein horrendes Geld zwar, aber es ist theoretisch möglich!

Ansonsten, wie gesagt, bei den Lautsprecher-Durchsagen hinhören!

0

Was möchtest Du wissen?