Wien als Pärchenurlaub?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Sommer bietet sich Grinzing und seine Heurigen an, Frühling evtl auch. Romantisch ist für mich auf alle Fälle durch den ersten Bezirk in der Nacht schlendern, wenn fast alle Touristen weg sind. Am Donaukanal spazieren ist auch wirklich schön, genauso wie nach Pötzleinsdorf, dort den Berg rauf, da hat man eine schöne Aussicht auf Wien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo mantarose,

ich war letztes Jahr genau zu dieser Zeit mit meinem Freund in Wien gewesen. Einfach eine tolle Stadt! Die Stadt an sich gibt schon soviel Flair und verspricht dadruch schon ein romantisches Wochenende zu werden. Für das weitere, meiner Meinung nach, musst du/ihr dann sorgen. Wir haben uns nach einem schönem Hotel umgeschaut, der auch einen Spa bereich hatte. Dann sind wir jeden Abend schön Essen gegangen, schön mit Kerzen und einem oder manchmal auch mehreren ;) Gläsern guten Wein.

Viel Spaß in Wien! Lacent

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor allen Dingen schon einmal ein sehr schönes Hotel, mit einem komfortablem Zimmer und einem schönen Badezimmer mit guter Ausstattung, Buchen.

Ich denke, dann kannst Du auch im Herbst oder Winter nach Wien reisen. Romantisch wird es dann auch ab Ende November mit Beginn der Illuminierung der Hauptgeschäftstrassen, wegen der Advents- bzw Weihnachtszeit. Da waren am Abend auch viele Strassenkuenstler mit schöner Musik oder Zauberer, Zigeunermusik und Musiker aus Russland mit ihren teils traurigen Weisen. Einfach nur schön. Besucht die Hofreitschule mit Vorführung, das SisiMuseum und macht eine Kutschenfahrt, gefiel meiner Frau auch am Abend gut.Oder besucht am Abend die Eisbahn zum Schlittschuhlaufen, hinter dem Intercontinental Hotel. Uebrigens schoenes Hotel, gute Zimmer, kleines Bad. Trotzdem sehr gut. Super Fruehstuecksbufett. Zimmer in oberer Etage buchen. Besucht die Weihnachtsmaerkte. Das Schloss Schönbrunn hat einen schönen Künstlermarkt..Besucht den Naschmarkt, das Café Demel oder auch andere Cafés, einfach mal reinschnuppern und bei Gefallen bleiben, man hat dort auch warme Speisen. Auch das Hundertwasserhaus (ist ein Café-Restaurant) aufsuchen, anders aber auch gut.

Ich hoffe Du kannst Deine Freundin verwöhnen und ihr habt ein traumhaftes und unvergessliches Wochenende. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wien ist super für ein wochenende für ein pärchen!!

ich empfehle euch auf jeeeden fall schloss schönbrunn, egal zu welcher tageszeit. wenn ihr kulturell interessiert seid ist auch das muesumsquartier schön, da kann man gemeinsam durchschlendern und sich mal dies mal das anschauen. ansonsten bin ich damals einfach durch die straßen gebummelt und hab mir sachen wie den stefansdom und die hofburg quasi nebenher angeschaut und es viel mehr genossen die stadt so zu erleben und die schönen häuser und die architektur anzusehen. was aber wirklich schön ist, ist jedne morgen in einem anderen kafeehaus zu frühstücken das ist super gemütlich und romantisch und wenn da morgens noch nicht so viel los ist dann ist es auch ganz nett mit den angestellten zu quatschen die sich auch immer gut auskennen :) eine rikscha fahrt kann auch nicht schaden oder eine schlittenfahrt durch schönbrunn.. viel spaß auf jeden fall :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?