Wie werde ich "Backpacker"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo doko13, also wenn du ein Backpacker werden willst, sollte der Fön und der Koffer ab sofort zu Hause bleiben. Wenn du es gleich hardcore möchtest, dann buche eine Übernachtung in einem Mehrbettzimmer mit 12 Leuten. Einer krutschelt garantiert immer in seinem Rucksack rum und lässt dich nicht schlafen. Deshalb immer Oropax mitnehmen. Der Gegner jedes Backpackers ist der klassische Pauschaltourist oder jemand mit einem Baedecker Reiseführer unter dem Arm. Mit dem Lonly Planet oder Reise know how bist du dafür immer am rechten Platz und findest für alles eine Antwort. Einfach Flug buchen, egal wohin und dann los. Das schöne ist, dass du in den Backpacker Hostel auf viele nette lockere Leute triffst und jeder Tag neue Überraschungen bringt. Viel Spass!

Hier ist es sehr gut beschrieben: http://de.wikipedia.org/wiki/Backpacker

Auszug daraus: Die Bezeichnung Backpacker kommt aus dem Englischen (backpack = Rucksack) und bezeichnet den Rucksacktouristen, der als Gepäck lediglich einen Rucksack mit sich führt, meist über viel Zeit verfügt und wenig Vorplanung geleistet hat. Auch die von Rucksacktouristen gerne genutzten Hostels werden, als Abkürzung des Begriffs Backpacker Hostels auch Backpacker genannt.

Backpack Rucksack statt Handgepäck Koffer?

Hallo, wisst ihr ob man statt einem Koffer fürs Handgepäck einen Backpack Rucksack (70 Liter) verwenden kann, solange es in der Gewichtsklasse bleibt? Vielleicht ist der Rucksack zwar etwas zu lang, aber man könnte ihn ja etwas "zusammenquetschen", damit er die Maße eines Handgepäckkoffers hat?

Hat wer Erfahrungen damit?

Danke

...zur Frage

Wie reist man als Backpacker durch Japan?

Da Japan nun bestimmt nicht zu den klassischen Backpackern Zielen in Asien gehört, ist diese Frage sicher berechtigt. Gibt es so etwas wie ein verbilligtes Zugticket a la Interrail oder kann man evtl. auch trampen? Wo kann man für wenig Geld übernachten, gibt es Backpacker Hostels?

...zur Frage

Mit dem Rucksack nach Jamaika und die Insel auf eigene Faust erkunden, geht das?

Einige meiner Freundinnen planen mit dem Rucksack nach Jamaika zu fliegen und die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Ist das eine gute Idee? Vier Frauen um die 25 als Backpacker auf Jamaika unterwegs? Ich bin entsetzt und traue mich nicht mit zu fahren - bin ich ein Angsthase? Teilt ihr meine Bedenken? Hat das schon mal jemand gemacht und kann mir sagen, ob es gefahrlos ist?

...zur Frage

Ist Brasilien ein geeignetes Land für Backpacker?

Verschiedenste Länder in Asien habe ich schon mit dem Rucksack bereist. Als nächstest steht Südamerika auf meinem Plan und Brasilien steht das ganz oben auf meiner Liste. Eignet sich das Land überhaupt für Individualreisende, die nur mit dem Rucksack unterwegs sind und flexibel reisen möchten?

...zur Frage

Welche Insel der Seychellen bietet Backpackern Unterkünfte wie Hostels, Jugendherbergen etc.?

Es gibt ja zig Inseln, die zu den Seychellen gehören. Einige davon verfügen doch bestimmt über Unterkünfte für Backpacker, oder? Gibt es dort irgendwo Hostels oder Jugendherbergen? Wer kennt die Inselgruppe und weiß noch, was eure günstigste Übernachtung dort gekostet hat?

...zur Frage

Wie sind eure Erfahrungen mit Backpacker Hotels in Asien?

Ein Freund erzählte mir letztens das er eine Reise nach Asien plant und zwar mit dem Rucksack... Aus Neuseeland, Australien etc. kenne ich sowas ja - aber wie bzw. auf welchem Niveau sind denn die Hostels in Asien?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?