Wie viele Verschiedene Arten gibt es zu tauchen?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Samira1998,

ersteinmal herzlich Willkommen auf reisefrage.net!

Auf reisefrage.net soll Reisenden die Möglichkeit geboten werden, Fragen zu ihrer Reiseplanung zu stellen und möglichst hilfreiche Antworten darauf zu erhalten. Deine Frage hat leider nur sehr bedingt etwas mit dem Thema Reisen zu tun. Bitte achte doch in Zukunft darauf, dass deine Fage zu dem Thema dieser Plattform passt, oder wende dich an ein anderes Forum.

Vielen Dank für dein Verständnis und liebe Grüße,

Anna vom reisefrage.net-Support

5 Antworten

Nimmst du die 2 größten Verbände (PADI und CMAS) kommst du bereits auf mehr als 30 Sparten. Weitere Verbände... Zusätzliche Sonderkurse. Eine kleine Übersicht findest du hier. http://www.tauchkurs.4dive.org/Spezialtys_Sonderkurse.html Genau genommen benötigt niemand (mit wenigen sinnvollen Ausnahmen) diese ganze Zusatzausbildung. Aber wie im echten Leben, sind die Interessen an Sachgebieten recht unterschiedlich. Die Sonderkurse bedienen Taucher die Interesse an bestimmten Disziplienen haben.

Ich erinnere mich noch sehr gut an meine ersten Taucharten:

Ring- und Gewichtstauchen (5 kg), Streckentauchen (50 m) und Jahre später: Schnuppertauchen! Darauf folgte dann endlich Meerestauchen.

Hallo,

nach Technik: Freitauchen (ohne Gerät- auch Apnoetauchen) Flaschentauchen (mit Pressluft oder Heliumgemisch) oder Helmtauchen mit Anzug und beschwerten Schuhen (meist für Arbeiten unter Wasser) Mehr fällt mir spontan nicht ein, ob man zu Wracks, Korallenriffen oder in Höhlen taucht, ist eine andere Frage- all das hat nicht unbedingt mit Reisen zu tun ;-) Nichts für ungut- aber ansonsten könnte m,an ganz nach postmodernem Brauch auch das "nachversunkenenschuhentauchen" zum Stil erklären ;-)

LG

Hallo samira1998,

hmmmm..., ich wunder mich etwas, wenn du selbst tauchst und das nicht weißt, müßtest du doch auf das naheliegendste kommen: Dich an ein Tauch-Forum zu wenden oder? Googel hat da sehr viele im anzubieten, z.B. http://www.taucher.net/ Sonst gibt es auch noch eine sehr, sehr kluge Datenbank im Netz... Wikipedia.

Ich bin zwar keine Taucherin weiß aber immerhin, daß es Apnoetauchen gibt.

Was möchtest Du wissen?