Wie viel Zeit plane ich am besten für einen Abstecher nach Eichstätt ein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

im Schloss (der Willibaldsburg) kannst Du auf jeden Fall das Juramuseum mit einem Exemplar des Archaeopteryx empfehlen- wenn es dir um Fossilien geht, findest Du hier noch einen Link, der sich auf die Umgebung bezieht: http://www.reisefrage.net/frage/ausflugsziele-rund-um-eichstaett Es sei denn, Du meinst die Residenz- auch sehr schön!

Ansonsten hat Eichstätt eine schöne Altstadt mit einer Fülle historischer Gebäude, allen voran der Dom, aber auch den Marktplatz, den Residenzplatz (ein Juwel!!!), Kirchen wie der Schutzengelkirche und die Rebdorfer Klosterkirche.

Das ist nur ein kleiner Ausschnitt, ein halber Tag wäre wenig, wenn Du die Seele baumeln und vielleicht noch die wunderbare Umgebung genießen willst, dann empfehle ich Dir wenigstens zwei Tage.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

vor ein paar Jahren verbrachten wir 3 Tage in Eichstätt, um das Altmühltal zu erkunden.

Wir wohnten am Rande der Altstadt in einem ehemaligen Kloster. Sehr spartanisch aber schön.

Nach unseren Ausflügen in der Umgebung, haben wir die Stunden in Eichstätt sehr genossen. Es ist ein ungewöhnlich hübsches Städtchen - Seehund hat ja schon ausführlich darüber berichtet - mit vielen interessanten Sehenswürdigkeiten.

Damals haben wir das Schloss besichtigt - ich denke, dass ist auch heute noch möglich.

In der Nähe befand sich ein Steinbruch für Fossiliensammler und mein Mann, der Glückspilz, fand tatsächlich die Versteinerung einer kleinen Pflanze :-)

Ein halber Tag für Eichstätt ist also definitiv zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eichstätt ist sehr schön und ein übersichtlicher Ort. Am besten ihr reist mit dem Auto hin. Mit dem Zug ist es etwas komplizierter. Ich würde einen ganzen Tag dafür einplanen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Eichstätt sind

  • Dom
  • Domplatz
  • Residenz
  • Sommerschloss
  • Burg St. Willibald

Die Umgebung ist auch sehr schön. Im Altmühltal kann man auch Kajaks ausleihen und mit ihnen dann fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?