Wie viel kostet ein Visum in Ägypten

8 Antworten

Ich komme gerade erst frisch aus dem Urlaub. Wir landeten in Hurghada und haben direkt nach der Passkontrolle das Visum für 19 Euro pro Person erstanden. Geld mussten wir nicht extra umtauschen, die nehmen auch Euro. Haben nur ein Passbild pro Person gebraucht, aber ich würde zur Sicherheit auch lieber mal zwei mitnehmen.

Bei einigen Antworten hier, kann einem Angst und Bange werden. - sofort nach dem Koffererhalt haben wir ...... das kann nie und nimmer stimmen. - Wir landeten in Hurghada und haben direkt nach der Passkontrolle das Visum .. - auch das kann nicht sein.

Ein Passbild benötigt nur der, der mit einem Personalausweis einreist. Info: Das Visum kostet sei 1. Mai 2014 nicht mehr 15$ sondern - 25$ - oder den Gegenwert in Euro.

Ich kann heima nur zustimmen! 2 Photos mitnehmen ist immer besser !! Oft werden auch zwei verlangt. Das Visum bekommt man bei Einreise; wenn man schon mal eins hat, ist das natürlich einfacher. Ansonsten nimm etwas lokale Währung bereits mit (so etwa €50.-- in nicht zu grossen Noten), dann wärst Du auch besser dran und verlierst nicht so viel Zeit mit wechseln. .Die Preise varieren. von Ort zu Ort. In Kairo wird es etwas teurer ausfallen als zB. in Luxor oder Hurghada.

Hallo,

Google dein Freund und Helfer...

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/AegyptenSicherheit.html?nn=363090#doc363010bodyText4

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise ein Visum. Das Visum wird gegen eine Gebühr von 22 Euro von der ägyptischen Botschaft in Berlin und den Generalkonsulaten in Frankfurt und Hamburg ausgestellt. Es kann auch bei Einreise nach Ägypten kostenpflichtig erworben werden. Derzeit beträgt die Gebühr 15 USD (bzw. entsprechender Gegenwert in EUR).

Was möchtest Du wissen?