wie teuer ist Ecuador ?

2 Antworten

na ja... ecuador ist gar nicht mehr so billig, wie man denkt. es hängt davon ab, was du von dem geld noch alles bezahlen musst. in den bergen (banos usw.) und dem Regenwald kannst Du relativ günstig logieren. in Quito selbst und Guayaquil ist es gar nicht mehr so unterschiedlich zu Duetschland....

Mit insgesamt 500 Dollar könntest Du meiner Meinung nach über die Runden kommen, wenn Du nur eine Woche lang Lebensmittel kaufen musst und fürs Quartier nichts mehr zu bezahlen hast. Bleiben Busfahrten, Lokalbesuche, Postkarten (natürlich gibt's dort welche, und jedes größere Nest hat ein Internet-Café). Achtung: Geführte, längere Regenwald-Touren sind teils kostspielig und schmälern das Budget deutlich. Gute Reise.

Was möchtest Du wissen?