Wie sind eure Reisepläne für 2014?

...komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Hallo Isi1990,

eine tolle Frage zum Träumen, um dann spontan zu entscheiden..., weil bestimmt viele diese Freiheit lieben und gerne im Hier und Jetzt leben; so dachte ich................... Ich habe mir eben mit großem Interesse die Antworten durchgelesen und bin überrascht! Da sind schon sämtliche Urlaube für dieses Jahr durchgeplant??? Ist doch noch nicht mal Frühling!:-)

Gut auch noch gerne meinen Beitrag zu dieser Frage: Mitte April nach Curacao. Es ist meine erste Flugreise, die ich so lange im Voraus gebucht habe. Denn auch dieses Jahr gilt; je früher man bucht umso günstiger. Da habe ich natürlich zugeschlagen und ich freue mich wahnsinnig drauf. Vor vier Wochen habe ich mich spontan zu einem Umzug entschlossen (woran ich vor 5 Wochen noch nicht dran gedacht hätte)... Ich habe mich spontan entschlossen ab 1.7. wieder nach Mallorca zu ziehen. Schule muss her usw. usw. So kommt oft alles ganz anders - wenn man sich die Freiräume läßt und das ist - zumindest für mich - der reinste Luxus!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harlequin
11.02.2014, 20:42

Wenn man seinen Urlaub früh plant dann hat man eben ein paar Wochen oder Monate der Vorfreude auf die bevorstehende Reise und das macht "vielleicht" für manch einen den Alltag leichter. Wünsche dir viel Glück in Mallorca. LG

2
Kommentar von Nightwish80
11.02.2014, 20:56

Wir buchen immer so früh wegen der günstigeren Flüge. Wir setzten uns immer im weihnachtsurlaub zusammen und besprechen, wann wir am besten urlaub beantragen. Das muss dann auch im Team(arbeit)durchgesprochen werden. Und wenn es doch noch Änderungen geben sollte, kann man noch gut reagieren. Und so hat man sehr viel freude und ein Ziel vor Augen. Für mich ist der grösste Luxus gesund zu sein. Du lebst ja jetzt praktisch im Urlaubsparadies. Viel erfolg.

2

Für mich ist es endlich mal der Karneval in Venedig, den ich letztes Jahr nicht besuchen konnte, da alles ausgebucht war. Hoffentlich regnet's nicht die ganze Zeit ! Im März dann 6 Wochen Kreuzfahrt in die Wärme und ein paar Kurztrips mit langen Wochenenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich könnte, wie ich wollte dann möchte ich endlich einmal zur Mandelblüte nach Mallorca fliegen und dort per Leihwagen die Insel erkunden erkunden. Falls das mit den Schulferien vereinbar ist, ist es ein Plan!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Demnächst geht´s für ein Wochenende nach Leipzig, ich möchte schon so lange mal den Thomanerchor hören. Im Sommer werden wir alle zusammen radeln - wo genau steht noch nicht fest, aber höchstwahrscheinlich an einem großen deutschen Fluss entlang, zwecks Heimatkunde und Sozialtraining für die Kinder und hoffentlich auch etwas Entspannung für die Eltern:-) Im Herbst wie jedes Jahr irgendwo nach Südeuropa, zum Akkus aufladen vor dem dunklen Winter. Da schweben mir verschiedene Ideen vor: Wandern und Strand auf Sardinien, Sizilien oder Zypern. Da werde ich mich hier noch ein bisschen schlaulesen, wenn´s an der Zeit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau'n wir mal ;)

Fest geplant ist auf jeden Fall eine Frühsommer- Radtour an der Costa Brava (natürlich gelegentlich mit Strand) und eine Woche Spanisch- Auffrischung an einer Sprachschule im Zentrum von Barcelona.

Kanada/ Yukon und Alaska müssen in diesem Jahr voraussichtlich auf mich verzichten, da es im September Richtung wohl noch 3.000 km Richtung Russland bis Samara geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roetli
10.02.2014, 22:07

Dein Plan ist aber auch nicht schlecht ;-)

1

Also in ein paar Tagen geht es nach Laos und Kambodscha für fünf Wochen. Im Sommer zwei Wochen nach Frankreich mit einer Woche Wandern und einer Woche Taizé und im den Weihnachtsferien nach Prag mit Silvester dort. Und das war bestimmt noch nicht alles. ;-) Ideale Frage für einen Montag. ;-) :-D Wenn ich dagegen träumen dürfte wäre wohl mal Tansania an der Reihe. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, wenn man hier frei träumen darf, dann am liebsten Stadt + Strand. Einmal ein bisschen Kultur (ich würde so gerne mal nach Mailand oder Rom)... und Strandurlaub in einer schönen Ecke von Mallorca oder auf eine griechische Insel, wo man auch schön wandern kann! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2014 werden wir/ich Deutschland nicht verlassen, weil 2015 reisetechnisch sehr teuer werden wird. Es geht dieses Jahr im Juni eine Woche nach Helgoland zum Lummensprung, im September eine Woche zur Heideblüte in die Heide, in den Harz immer mal wieder für ein verlängertes Wochenende zwischendurch und außerdem Ende August noch, und das ist mal nicht der hier bekannte running gag, sondern tatsächlich ernst gemeint: erst zum Nürburgring und von da aus dann nach Heidelberg, vermutlich für drei Tage. ;-)

Eventuell wird es noch einen Kurztrip nach Frankreich geben, aber das steht noch nicht fest und wäre auch nur für ein paar Tage.

Ich freu mich auf alles schon riesig und hoffe, daß wir hier einen schönen Sommer haben werden in Deutschland, damit alles gut klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harlequin
10.02.2014, 22:14

Hört sich doch gut an, muss ja nicht immer das Ausland sein.LG

4

Paris steht immer ganz oben auf meiner Liste. Da muss ich einmal im Jahr gewesen sein, sonst war das kein gutes Jahr für mich. Aber ich werde noch ein bisschen auf den Frühling warten....... hach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carolina85
13.02.2014, 09:46

Same here!! Einmal muss sein :-)

0

Am 1 März geht es erst einmal für 6 Tage nach Düsseldorf und Köln. Sightseeing für meinen Lebenspartner (Engländer) , der diese Städte noch nicht kennt. Da wir auch am Rosenmontag dort sind wird außerdem Karneval gefeiert. Ende Mai steht dann eine 10 tägige Reise nach Bejing an. Höhepunkte werden dort die chinesische Mauer und die verbotene Stadt sein. Wir freuen uns aber auch über gutes und exotisches Essen und die vielen Einkaufsmöglichkeiten. Bestimmt werden wir im Herbst wieder eine Reise unternehmen aber wir sind uns noch nicht sicher wohin. Da wir in Spanien leben haben wir ja genügend Sonnenschein und auch das Meer liegt ja "fast" vor der Haustür. Das Meer reizt uns nur wenn es in den Tropen liegt. Vielleicht Bali oder die Seychellen oder aber Curacao. Wir werden sehen wo es im Herbst hingeht. Haben ja noch genügend Zeit. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tauss
10.02.2014, 16:38

Die einen leben halt in Spanien, die anderen (wie ich) müssen da eben mühsam rumradeln ;)

4

Bei uns gehts Ende April nach Estland ( inkl. Tagesausflug nach Helsinki) und Mitte Oktober nach Mazedonien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Spätherbst ist Thailand geplant, der Rest wird spontan entschieden. Hätte mal wieder Lust auf wandern :) Vielleicht mal bei meiner Großtante in Kassel einquartieren und da den neuen Rundweg mal ausprobieren. Oder Franken, das geht immer :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isi1990
25.02.2014, 10:15

Klingt super! Wow Thailand!! Wünsch dir viel Freude am Reisen! :)

0

Mein nächster Trip ist eine Städtereise nach Amsterdam, um dort viel Jazz von jungen Musikern zu hören und nette Leute kennenzulernen. Also, falls du jemanden dort kennst, der gute Musik macht, dann freue ich mich über einen Tipp von dir ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wfwbinder
10.02.2014, 12:08

Meine Städtereise nach Amsterdam habe ich morgen. Um 7:05 Abflug, in Amsterdam mit Mandant zu seinem Geschäftspartner, Verhandlungen, abends zurück.

2

meine Traumvorstellung wäre ja auf dem Meer chillen ;-) Kroatien würde mir da vorschweben - alte schöne Städte und richtig nett blaues Wasser: http://yachtcharter-dagen.de/Dubrovnik_-_ACI

Leider fehlt mir noch der Bootsführerschein ;-) Also bleibt es bei der Ostsee....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isi1990
25.02.2014, 10:16

Die Ostsee ist doch auch nicht schlecht? ;)

0

Auf jeden Fall ein Städtetrip nach Istanbul.....aber wohl eher Ende des Jahres.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein verlängertes Wochenende 'Sonne tanken' Ende Februar, einen 5-tägigen Segeltörn Ende Mai, eine Entdeckungsreise für 4 Wochen im Juni, Freunde in den Bergen von Ligurien besuchen im August, Fernreise nach Asien im November - viel mehr hatte leider nicht Platz (und gibt auch die Reisekasse nicht her).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DPleines
10.02.2014, 11:38

ich bin neidisch!

1
Kommentar von Nightwish80
10.02.2014, 21:48

Das reicht ja auch ;-)

1
Kommentar von travelchris
12.02.2014, 01:13

Boah, DAS sind mal Pläne! :-D Neid, neid, neid. So viel Ferien hab nicht mal ich als Student. ;-)

0

Im Mai gehts eine Woche nach Grönland. Endlich!

Seit ich vor 6 Jahren drüber geflogen bin, ist es mir nicht mehr aus dem Kopf gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nanuk
11.02.2014, 18:49

:-) Genauso ging es mir auch :-) Dann hab ich Zinni's Blog gelesen und musste einfach hin. Ich wünsch Dir eine ganz tolle Reise, meluca, Du wirst Grönland und die Discobucht lieben !!

0

Hallo Isi1990,

du möchtest aber viel wissen. Ich habe aber kein Problem damit, meine Reisepläne zu verbergen.

LG Harz1

  1. Städtereise = Pärnu (Estland) zu Ostern

  2. Wanderurlaub im Allgäu (wie jedes Jahr im Juli oder August)

  3. 2x Strandurlaub als verlängertes Wochenende auf Rügen (1x im Mai in Neuendorf, 1x im Sept./Okt. in Binz)

  4. 1 Woche Adventsurlaub in Dresden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harlequin
10.02.2014, 22:13

Hört sich gut an und ist in jedem Fall abwechslungsreich. LG

1

Ich bin eigentlich das ganze Jahr unterwegs: Thailand, Kambodscha, Malaysia, Deutschland, USA, Bulgarien, Spanien usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

für mich geht es das erste mal auf eine Sughtseeing Tour nach London.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?