Wie sieht es zur Zeit am Roten Meer mit Quallen aus?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meistens sind es nicht die Wassertemperaturen, sondern der Wind und entsprechende Strömungen. Deshalb bei auflandigem Wind vorsichtig sein und genau hinsehen, vor allem wenn man in das Wasser hineingeht. Wer schnorchelt statt zu schwimmen, kann die Tiere rechtzeitig unter Wasser sehen. Eine genaue Vorhersage ist unmöglich.

Das kann man leider nicht vorhersagen - die Quallen kommen und gehen manchmal von einer auf die andere Woche! Selbst wenn es jetzt welche geben sollte, kann es Mitte März quallenfrei sein und umgekehrt!

Wenn das Meer sich durch eine Schönwetterperiode sehr aufgeheizt hat, gibt es schnell mal Quallen, da sie sich im warmen Wasser besonders gut vermehren können und vor allem immer weniger natürliche Feinde vorhanden sind! Die 'Überfischung' der Meere läßt grüßen...

Was möchtest Du wissen?