Wie sieht die Kleiderordnung für Frauen in Bangkok in schickem Hotel aus?

5 Antworten

Hallo Ginia, der Thailänder liebt gute und angemessene Kleidung. Die Art, wie viele Touristen herumlaufen, gilt als äußerst unschicklich und ärmlich. Thailänder mögen das nicht sehr. Aber man toleriert die Menschen in Shorts und Sandalen. Dennoch sollte man beim Betreten von Hotels, Tempeln und anderen heiligen Stätten darauf achten, dort nicht leichtbekleidet hineinzugehen. Das entweiht den Raum und verletzt die religiösen Gefühle der Menschen. Jeans bzw. lange Hosen bei Frauen sind gerne gesehen.

Naja,

ich wohne hier und du musst dir da keine Gedanken machen die Thais sind eh sehr tollerant. Wenn du dich ganz normal anziehst ist es mehr als angemessen. Tipp keine Flip Flops oder ähnliches tragen.

Gruß

Hi,

die Hotels in Bangkok haben internationalen Standard. D.h. Du kleidest Dich so, wie Du Dich auch in einem entsprechenden Hausi in Europa anziehen würdest.

Wenn es ein touristisches Hotel ist, kannst Du dort durchaus auch "normal" (Jeans, Trekkinghose, T-Shirt/Poloshirt) herumlaufen. Das wird Dir niemand übel nehmen. Nur im Restaurant sollte die Kleidung angemessener sein.

Deiner Beschreibung nach zu urteilen würde ich normale Backpackerklamotten mitnehmen und nicht im Hotel zu Abend essen. Und schon ist Dein Problem gelöst.

bye Rolf

Was möchtest Du wissen?