Wie schön ist das Baltikum?

1 Antwort

Zunächst einmal: Das eine Baltikum gibt es nicht. Es gibt die drei Länder Estland, Lettland und Litauen - jedes dieser Länder ist sehenswert und hat seine eigenen Charakteristika, Highlights, Kultur und Natur.
Estland z.B. hat ca. 1.500 Inseln, wohingegen Lettland keine einzige hat. Litauen wiederum hat z.B. die Kurische Nehrung, vergleichbare Landschaft findet man in keinem anderen der drei Länder. Riga, die Hauptstadt Lettlands, ist wieder mit Abstand die größte Metropole des "Baltikums".
Wenn Du einen Wochenendtrip anstrebst, so ist für den Neuling in diesem Teil der Ostseeregion empfehlenswert, mit den Hauptstädten des jeweiligen Landes zu beginnen: Tallinn, Riga, Vilnius. - Die Anreise mit Flugzeug dauert etwa 2 Std., von der Entfernung her daher für Kurztrips geeignet. Ein Wochenendbesuch lohnt sich. Bilder, zumindest von Tallinn und Riga, findest Du hier: http://www.estlandia.de/tourismus/staedte/tallinn.html und

Was möchtest Du wissen?