Wie reist man als Backpacker durch Japan?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin selber vor einigen Jahren von Osaka nach Süd-Westen getrampt und habe häufig in Jugendherbergen, aber auch einfachen Hotels geschlafen. Man ist dort der Exot!

Man sollte vielleicht einige Grundkenntnisse in Japanisch haben; die japanische Aussprache der in lateinischen Buchstaben geschriebenen Worte ist sehr leicht zu lernen. Außerhalb der großen Städte ist es nämich schwierig, nur mit Englisch weiterzukommen, weil zwar viele Japaner die Fremdsprache gelernt, aber selten angewendet haben. Man muß daher sehr langsam sprechen und geduldig sein.

Soweit ich weiß bietet sich Japan nicht besonders als Backpackerziel an! Japan ist ein sehr teures Land! Das Zugnetz ist zwar sehr gut, aber nicht besonder billig! Von Trampern habe ich noch nicht gehört... kann sein, dass es klappt, aber ich kann es mir ehrlich gesagt in Japan nicht so gut vorstellen. Leider gibt es in Japan auch nicht die typischen Backpacker-Hostels wie man sie aus anderen asiatischen Ländern kennt. Ich würde es vielleicht mit Couchsurfing probieren!

Was möchtest Du wissen?