Wie lange sind Bahntickets aus dem alten Jahr noch gültig?

2 Antworten

Das regelt jeder Betrieb, der die Fahrkarten ausgegeben hat, für sich. Eine allgemeine Regelung (oder gesetzliche Vorgabe) gibt es nicht.

Das kann regional unterschiedlich sein.

In Nordrhein-Westfalen gilt mittlerweile für alle Verkehrsverbünde, dass alte Fahrscheine noch drei Monate nach einer Tariferhöhung gültig bleiben und drei Jahre lang gegen Zuzahlung umgetauscht werden können.

Was möchtest Du wissen?