Wie lange ist Kopenhagen noch verschneit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bitte dich, Ende März? Kopenhagen befindet sich Luftlinie 100 Kilometer von Rostock entfernt. Warum sollte also dort Schnee liegen, wenn in Rostock schon die ersten Touristen vorsichtig ihre Zehen in die Ostsee tauchen? Da liegt ja jetzt noch nicht mal was. Schau mal hier: http://www.danforum.de/webcams_daenemark.html und such auf eine der vielen DK-Webcams Schnee. Übrigens: Warum sollte eine Großstadt mit Schnee idyllisch sein? Da liegt doch dann überall nur dreckiger, zusammengeschobener Schneematsch. Für so etwas wäre eine Kleinstadt viel idealer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, ich befürchte, ich muss hier die Spielverderberin spielen: mal abgesehen davon, dass ich ohne Glaskugel nicht wissen kann, wie es Ende März in Kopenhagen aussehen wird... selbst jetzt wäre es für ein "Wintermärchen" zu spät. Da liegen bestenfalls noch vereinzelt ein paar traurige Reste Schnee. So hoch im Norden liegt Kopenhagen nun schließlich auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Dirk25,

ich bin zwar kein Meteorologe, noch Petrus, aber Ende März erscheint mir doch recht spät für einen Aufenthalt im Schnee in Kopenhagen. Wir waren vor 2 Jahren Ende Februar dort, da lag noch alles unter Schnee. Ich würde eher noch im Februar, spätestens Anfang März fliegen. Viel Spaß! Kopenhagen ist eine tolle Stadt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wetter kann man ganz easy auf Wikipedia checken. Die Temperaturen über ein ganzes Jahr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?