Wie lange greift die RRV?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Solche Fragen kann man hier wirklich nicht gut beantworten weil da auch jede Versicherung andere Konditionen hat. Anrufen ist da wirklich die beste Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Johannes,

mach des doch wie bei der LH. Ruf die Versicherung einfach an und frage sie. Solche spezifischen Fragen kann Dir kein Mensch seriös beantworten wenn er nicht alle notwendigen Unterlagen einsehen kann.

Davon abgesehen dass Du Dich auf eine Aussage in einem Forum auch nicht rechtssicher verlassen kannst.

bye

Rolf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JohannesB 14.01.2014, 18:43

Du hast natürlich recht und das habe ich jetzt auch gemacht. Im Grunde ist es leider so wie ich dachte. Einen Rücktritt VOR Antritt der Reise Mitte September würde die Versicherung noch abdecken, da dies ja noch im aktiven Zeitraum der Versicherung liegt. Zusätzliche Kosten durch einen Reiseabbruch würden allerdings nur bis zum Ende der Laufzeit gezahlt, was also genau in der Mitte meiner geplanten Reise liegt. Den fehlenden Zeitraum von 1,5 Monaten nochmal zu versichern würde mich jetzt nochmal 125 € kosten.

Was meint ihr, würdet ihr das machen?

Gruß Johannes

0
Nightwish80 15.01.2014, 11:15
@JohannesB

Das würde ich davon abhängig machen, was die reise gekostet hat Für teure Fernreisen würde ich es machen. Aber ist nur meine persönliche Meinung. Letztendlich musst du es entscheiden.

0

Stell deine Frage doch noch einmal auf finanzfrage.net - das ist die Ratgeber Community für gute Fragen und hilfreiche Antworten zu allen Finanzfragen - die kennen sich gut aus und können dir gute Antworten geben - versprochen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?