Wie lange braucht man mit dem VW Bus nach Griechenland?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es führen verschiedene Weg nach Griechenland. Es gibt die Möglichkeit eine Fähre von Italien aus zu nehmen http://www.exposa.de/faehrpreislisten/minoan.pdf Oder auch über den Landweg, der dich dann durch Osteuropa führt. Was sicher sehr interessant ist. Wir sind einmal mit dem Auto nach Griechenland gefahren, über Italien, die reine Fahrtzeit, ohne Pausen lag bei etwa 30 Stunden. Es wawren weit über 2000 km. Allerdings waren wir auch zum griechischen Mazedonien gefahren. Wenn ihr z.B nach Peleponnes wollt dann ist das wesentlich näher. Vielleicht schaust du mal bei einem Routenplaner und schaust dir diverse Strecken an. Wenn ihr lange genug Urlaub habt, dann ist eine Tour durch Serbien, Rumänien, Mazedonien usw. sicher sehr schön. Ich wünsche dir viel Spaß bei planen.

Mit zwei Übernachtungen sollte das zu schaffen sein, auch wenn ihr keine Fähre nehmt. Allerdings solltet ihr dann auch jeweils 12 Stunden oder mehr durch fahren.

Ich weiß nicht inwiefern es erholsam ist 12 Stunden lang durchzufahren. Vielleicht solltet Ihr wirklich eine Fähre nehmen. Du kannst Dir das ja auch mal preiselich unter http://travel.viva.gr/de/ferries ansehen. Wo soll es denn überhaupt hingehen? In den Süden oder in den Norden Griechenlands? Und von wor geht denn Euer Trip aus?

Was möchtest Du wissen?