Wie lange braucht man für den Bostoner Freiheitspfad?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir brauchen für alles immer ein Wenig länger als die meisten anderen Leute und haben uns (mit Pausen) einen halben Tag dafür Zeit genommen.

Unterwegs haben wir uns z. B. die Muse zugestanden in Ruhe auch mal den Straßenkünstlern zuzuschauen ....

Man könnte die Strecke auch in knapp zwei Stunden ablaufen - aber unser Motto ist gewesen: Wir sind im Urlaub und nicht auf der Flucht.

...und vor allem auch auf dem Quincy Market bzw. Faneuil Hall ganz in Ruhe die leckeren Spezialitäten der Gegend zu probieren!

0

Hallo, ein Normalo ohne geschichtliches Interesse braucht ein bis zwei Stunden (Quincy Market extra), Ein Knipser braucht eine halbe Stunde mehr, ein Fotograf eine Stunde mehr und ein Videofilmer 2 Stunden mehr. Auf dem "Pfad" siehst du aber nur einen Bruchteil von Boston. Birdy-München www.reisetippsusa.de

Was möchtest Du wissen?