Wie kommt man von England am preiswertesten nach Irland?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du möglichst südlich übersetzen willst, dann solltest Du unbedingt die Verbindung von Fishguard in Wales nach Roslare ganz im Südosten Irlands in Betracht ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimme dem oben genannten zu. Ryanair fliegt nach Dublin. Freunde von mir sind schon für 1 Pence hin und 1 Pence zurück geflogen. Ist selten gibt es aber. Ansonsten auch mal die anderen Flieger angucken. Von Südengland ansonsten mit National Express oder Megabus oder, wenn man entweder früh genug bucht oder ein bisschen mehr Geld übrig hat: die Bahn. Das hier ist eine der Seiten, auf denen man die Preise sehen kann, man kann dann auch immer noch mal auf die Seite des Zuganbieters gehen, um zu sehen, ob es vielleicht nochmal billiger ist: http://www.nationalrail.co.uk/ Damit nach Fishguard in Wales fahren und dann übersetzen nach Roslare.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin schon ein paar Mal von Dublin mit Ryanair nach Birmingham geflogen. Birmingham ist jetzt nicht unbedingt Südengland, aber Ryanair fliegt ja noch von anderen Flughäfen aus (ich glaube auch von Bristol).

Der Flug dauert eine knappe Stunde und kostet auch nicht so viel, wenn man noch rechtzeitig bucht (hab mal 50 Euro hin und zurück bezhalt, als ich drei Wochen vorher gebucht habe. Liegt natürlich auch ein bisschen am Kontingent).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Holyhead nach Dublin kostet die Fähre knappe 30 Englische Pfund (ein Erwachsener ohne Auto).

http://www.directferries.de/holyhead_dublin_faehre.htm

Das ist zwar nicht wirklich Südengland, aber über die Seite findest Du sicherlich auch noch andere Möglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?