Wie kommen wir am besten auf die Twin Peaks in San Francisco?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Bieneee,

ich war letztes Jahr in SF und da fuhr ein öffentlicher Bus bis fast ganz nach oben. Das hat von der Innenstadt aus ca. 50 Minuten gedauert und man muss noch ein kurzes Stück zu Fuß gehen.

Wenn Du in Google nach "öffentliche Verkehrsmittel San Francisco" suchst, findest Du recht schnell die Seite der SFMTA. Dort kannst Du Start und Zielpunkt eingeben und Dir die Busverbindung anzeigen lassen.

Viele Grüße, Isa

hallo bieneee, wir hatten SF bisher immer in eine rundreise mit eingebaut und hatten daher einen mietwagen zur verfügung (trotz der hohen parkgebühren). es ist ganz einfach sich in SF mit dem auto (und einer karte) fortzubewegen. sagt dir der "49-mile scenic drive" etwas ? dies ist eine ganz tolle rundfahrt durch SF wofür ich einen ganzen tag einplanen würde. du kannst an unterschiedlichen stellen in der stadt anfangen und immer dem dafür vorgesehenen schild folgen. dabei kommst du auch automatisch zu den twin peaks. uns hat dieser "drive" total begeistert, da du überall in SF rumkommst, wo es was interessantes zu sehen gibt und du ein feeling für die unterschiedlichen bezirke der stadt bekommst . total gut hat mir auch der baker beach gefallen, von dem aus du einen tollen blick auf die golden gate bridge hast - schaus dir unter google(bilder) einfach mal an...vielleicht habt ihr ja bock euch ein auto für einen tag zu mieten ?! eine schöne reise wünscht euch honolulu

Mahalo Honolulu :), vielen Dank für Deine Antwort!

Ja, ich kenne die "Möven-Route" und die ist wirklich toll. Wir haben den Mietwagen erst für die Weiterfahrt nach LA gemietet, aber evtl. mieten wir dann noch eines für den einen Tag.

Danke, Bieneee

0

Was möchtest Du wissen?