Wie komme ich von Dublin am besten zu den Aran-Inseln?

3 Antworten

Von Dublin aus kommt ihr am besten mit einer Fähre zu den Aran-Inseln. Es gibt zwei Fährgesellschaften, die in der Hochsaison beide 5mal täglich zwischen 9.00 Uhr morgens und 18.00 Uhr fahren. Die Überfahrt dauert etwa 40 Minuten. Ich würde Euch dazu raten ein Auto, wenn nicht sogar einen kleinen Camper zu mieten. So bleibt Ihr unabhängiger und könnt auch wirklich überall dort hinfahren, wo ihr hinwollt.

Danke!!!

0

Du meinst sicherlich Galway. :-)

0

Hallo Praha, ich glaube, Peter irrt. Denn die Aran Islands liegen vor der Westküste Irlands, Dublin liegt an der Ostküste. Also geht's erstmal mit Leihwagen oder Bus an die andere Küste (am besten wohl via der schönen Uni-Stadt Gallway) und dort vom Hafen des Musikerdorfes Doolin aus (die kürzeste von einigen Möglichkeiten) mit dem Schiff auf die Aran Islands, wo tatsächlich im Alltag noch viel altes Irisch gesprochen wird. Der Bär ist dort aber nicht los.

Von Dublin aus, würde ich am besten mit dem Bus fahren, z.B. Bus Eireann, es gibt ein paar andere ebenfalls noch. Die Busse fahren ca. jede Stunde nach Galway. Dauer je nachdem wann Ihr fahr, ca. 3-5 Stunden. Wochenende dauert es länger. Von Galway aus, bieten viele Unternehmen eine Tour an, was heisst Tour, also die bringen Euch zur Fähre und die Fähre bringt Euch auf die Aran Islands. Das war´s, wie ihr auf den Aran Island´s Euch bewegt, liegt bei Euch, entweder mit dem Fahrrad, kann man leihen, oder kleine Busse, oder mit der Kutsche. Bezahlung ist dann extra. Ist total schön da. Viel Spass

Was möchtest Du wissen?