Wie komme ich am schnellsten von Deutschland (Wuerzburg) nach Assisi (Italien)? Danke!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ab Juli fliegt Ryanair von Weeze nach Perugia, allerdings nur zwei Mal in der Woche und ziemlich früh am Tage. Wenns passt, ist das nicht die schlechteste Verbindung.

Sonst hast Du von FRAnkfurt die breiteste Auswahl an Fliegern nach Rom oder Florenz und bist von WÜ auch mit dem Zug fix am Flughafen - München dauert da, auch wegen der Umsteigerei in die S-Bahn, deutlich länger.Auf unter zehn Stunden wirst Du aber die Gesamtreisezeit nicht drücken können, so dass der Nachtzug auch eine Alternative ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Sylviareist,

also am schnellsten ist dieser Weg:

  1. Mit dem ICE nach München.
  2. In 10 Minuten mit dem Transrapid vom Hauptbahnhof bis zum Flughafen (kleiner Scherz^^) => Mit der S-Bahn zum Flughafen

  3. Mit dem Flugzeug nach Florenz

  4. mit dem Zug zur Haltestelle Asissi

  5. Den Rest wahrscheinlich mit dem Taxi

Das ist der wahrscheinlich schnellste Weg. Mit dem Nachtzug ist die Strecke wahrscheinlich heftig und mit dem Auto sowieso.

liebe Grüße

Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roetli 10.05.2014, 08:32

Der Nachtzug ist so schlecht nicht (eigene Erfahrung bei mehrfachen Fahrten nach Orvieto) - der Bus nach Assisi bleibt einem nicht erspart :-)

0

vergiss das mit der Bahn... dauert viel zu lange.

schau selbst: reiseauskunft.bahn.de

Und fliegen müsstet du nach Rom und dann von dort weiter nach Assisi - mit Bahn oder Bus.

Vorschlag: Reisebüro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?