Wie komme ich am besten von Hanoi in die Halong Bucht?Was kostet es cirka und wielange brauche ich?

2 Antworten

Hallo, Du kannst sowohl in Halong City und Umgebung bzw. auf Übernachtungsschiffen in der Bucht selbst übernachten. Hotels/ Pensionen gibt es einige hundert Stück. Preis fängt bei 6-7 USD an und geht bis ganz hoch hinaus. Das Selbe trifft auf die Übernachtungsschiffe zu. Hier rate ich allerdings mit einem sehr wachsamen Auge die Buchung anzugehen, da bei dem Preiskampf an vielen Ecken und Enden gespart wird.

Die Entfernung "Hanoi- Halong" beträgt ca. 130km. Fahrzeit liegt zwischen 3,5 bis 6 Stunden. Hängt vom Transportmittel ab. Per PKW + Fahrer ist es sehr komfortabel aber auch nicht preiswert. Dann geht noch Touri- Shuttle- Bus oder der öffentliche Bus. Mit dem kann es interessant und abenteuerlich werden.

Am besten über ein direkten Tour- Anbieter in Hanoi aufsuchen,, da ist am günstigsten,, da weiß man auch wo man hingeführt wird

Mit dem Auto nach Kroatien und Rumänien

Ich begrüße euch alle hier,

ich bin neu hier. Und habe einige Fragen an euch. Aber zuerst stelle ich mich vor: Ich komme aus Bergheim-Erft und bin 21 Jahre jung. Azubi im ersten Lehrjahr.

Zum Thema: Zurzeit planne ich und meine Freundin unseren gemeinsamen Urlaub im nächsten Sommer. Wir möchten gerne mit dem Auto, wie folgt fahren (grobe Auflistung):

Von Köln nach Wien Von Wien nach Budapest Von Budapest nach Rumänien (Transfagarasan Pass) Von Transfagarasan nach Serbien Von Serbien nach Bosnien und von Bosnien nach Kroatien (Insel Krk)

Hauptsächlich wollen wir in Rumänien und in Kroaten länger bleiben. Wir wollen möglichst viel Geld sparen. Geplannt haben wir, dass wir öfters mal im Zelt nächtigen. Dennoch wollen wir zwischen durch in einer Pension übernachten. Wir rechnen ungefähr mit 1300€ (Fahrt kosten, Verpflegung, Unterkunft) Jetzt habt ihr einen ungefähren Überblick... Für verbesserungs Vorschläge, sind wir offen! Vielleicht kann der eine, oder der andere, seine persönliche Erfahrungen darlegen. Wir wollen möglichst viel Interessantes und Unvergessliches sehen (auch wenn evt. ein kleiner Umweg nötig wäre). Auch hier dürft ihr vorschlagen. Wir wollen vorrab keine buchungen für die Unterkunft machen. Ist das Angebot an Unterkünfte gut? Oftmals habe ich gelesen, dass Rumänien gefährlich ist... ?! Eure Meinung bitte!

...zur Frage

Flug für große Gruppen buchen

Hi Leute, ich bin mit einem Freund gerade dabei, eine Abireise für nächstes Jahr zu organisieren. Wir sind wahrscheinlich circa eine Gruppe von 30-40 Leuten. Das Reiseziel ist Mallorca. Bisher haben wir soweit fast alle Abireise Unternehmen abgecheckt, allerdings wären hier die Kosten deutlich höher, als wenn man die Reise selbst buchen würde. Wir haben ein Angebot von einem Hotel, was sehr Zentral am Ballermann liegt und in welchem ich auch schon selbst im Sommer war, welches sehr preiswert ist. Das Buchen von dem Hotel ist ja nicht der Akt, da man hier einen festen Betrag gegeben hat und so das Geld einsammeln kann. Da das Reiseziel Mallorca ist, müssen wir folglich auch einen Flug buchen.

Hier liegt allerdings auch das Problem. Wie soll man für eine so große Gruppe am besten einen Flug buchen? Bei vielen Flugunternehmen kann man ausschließlich für 9-10 Leute einzeln buchen. Wenn man jetzt zum Beispiel 3-4 Mal für 10 Leute bucht, könnte es ja passieren, dass sich der Flugpreis nach den einzelnen Buchungen ändert. Außerdem muss man meistens direkt mit Kreditkarte bezahlen und ich werde sicherlich für niemanden circa 200€ für den Flug vorlegen. Im Vorraus kann ich allerdings den Leuten auch nicht sagen, wie viel der Flug jetzt im Endeffekt genau kostet, damit sie mir das Geld überweisen können. Den endgültigen Preis könnte ich ja erst nach der Buchung angeben, was ja vorraussetzen würde, dass ich alles vorlege.

Hat wer Tipps wie ich das mit dem Flugbuchen am besten geregelt bekomme? Kann ich den Flug eventuell über ein Reisebüro buchen, was wahrscheinlich zwar etwas teurer wäre, aber dann müsste man das Geld doch erst im Nachhinein überweisen oder? Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar!

Grüße Christian

...zur Frage

Wie bekomme ich am besten mein Gepäck zurück nach Deutschland?

Mitte Mai startet meine Studienreise, die mich eine Woche nach Peking und eine Woche nach Shanghai führt. Anschließend werde ich noch 10 Tage eine Tour durch Nord-Vietnam machen und hier liegt auch meine Frage; wie kann ich am besten mein Gepäck, welches ich für die ersten zwei Wochen benötige (z. B. Anzug, etc.) zurück nach Deutschland verfrachten, da ich diese Klamotten bei meinem Backpacking-Trip bestimmt nicht benötige?!

Die Studienreise endet in Shanghai, von dort aus werde ich nach Kunming fliegen und mit der Bahn weiter zur Grenze. In Vietnam möchte ich unter anderem Hanoi sehen und die Halong-Bucht besuchen. Ich fliege 10 Tage später ab Hanoi wieder zurück nach Deutschland.

Ich würde mich freuen, wenn hier ein paar erprobte Weltenbumler ein paar Tips bzgl. der Gepäckfrage geben könnten. Ich möchte nicht mit einem Koffer bis nach Hanoi reisen und ihn dort für ein paar Tage einschließen!

Vielen Dank für eure Hilfe!!

Markus

...zur Frage

Lima/Peru - wer hat Infos zum Auswandern / Berufssuche / (über-)leben

Ich habe mich neu angemeldet, weil ich dringend nächste Woche eine Entscheidung treffen muss, ob ich nach LIMA auswandere oder in Deutschland bleibe.

@ alpakaandmore und andere Deutsche, die dazu Erfahrungen haben:

Ich würde gerne in nächster Zeit nach Lima ziehen, mit fast 0 Euro und ein paar Koffern rüber, hier alles kündigen, Auto verkaufen, Wohnung auflösen usw...

Gebt mir Bitte Infos, wie ich es schaffen kann, relativ sicher dort zu (über-)leben! Wie finde ich als Deutscher Normalbürger dort schnellstens Arbeit?

Meine Mini-Starthilfe wäre meine Verlobte, die dort eine kleine Wohnung gemietet hat und dort zum Mini-Lohn arbeitet. Wegen der hohen Wohnungs- u. Lebenskosten braucht selbst sie alleine noch etwas finanzielle Hilfe vom Vater. Also wenn ich zu ihr ziehe, brauche ich dringenst (und ständig) eine Arbeitsstelle, denn ich kann nicht auf Kosten des zukünftigen Schwiegervaters leben.

Leider findet man im Internet nichts über das ungesicherte Durchschnittsleben eines Durchschnittslimettos. Man finde nur:

  • toll für Urlauber und Studenten
  • Möglichkeiten für Manager, Ingenieure und Ärzte
  • moderne Innestadt mit einigen sehr Reichen
  • je weiter außerhalb, desto mehr extreme Armut
  • einheimische Durschnittsbürger selbst zu ca. 50-60 % arbeitslos

Wie kann ich dort schnell Fuß fassen mit Beruf? Denn Ziel ist in 1-2 Jahren zu dritt zu sein, also mit Baby und nur noch meinem Verdienst für einige Monate. Wahrscheinlich ohne Kinder-/Elterngeld und ohne weitere soz. Hilfen oder Versicherungen, wie man sie hier in Deutschland hat.

Ich bin 44 J., Druckvorstufe in Druckerei sowie teilweise Allround-Büro und Einkauf, aber ohne Buchhaltung. Habe Computererfahrung seit es diese gibt. Seit über 25 Jahren bereite ich techn. Daten für Texte, Photos, Logos, Druckprodukte auf. Ich spreche das Nötigste grundlegende Spanisch (Verstehen etwas besser als Sprechen) und genügend Englisch. Ich bin bereit für irgendwelche Arbeiten, außer Schuhputzer oder Gastronomie, also irgendwelche Institute oder Firmen, die vielleicht einen Deutschsprechenden gebrauchen könnten, für Auslandskorrespondenz, Büroarbeit ... ??? Hauptsache ich kann geregelt und dauerhaft eine Familie ernähren.

Es grüßt und hofft auf schnelle Infos,

Vercingetorix

PS: ich will bis Mitte nächster Woche meiner Verlobten Bescheid geben können, ob ich rüber komme.

...zur Frage

Geburtstagsständchen auf der Hurtigruten

Hallo, wenn man ein Geburtstagsständchen auf der Hurtigruten bucht was kostet das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?