Wie kann man Berlin von einer anderen Seite kennenlernen?

4 Antworten

Etwas außerhalb von Berlin: Beelitz-Heilstätten!

Sehr sehenswert. Allerdings weiß ich nicht mehr genau, wie viel vom Gelände noch zugänglich ist. Ist schon drei Jahre her, als ich das letzte Mal da war. Da war noch das ganze Gelände offen. Wir konnten überall rein. Das war ziemlich gruselig.

Hab aber gehört, dass jetzt einiges abgesperrt wurde, weil mittlerweile ganz schön viel los war dort.

Ich weiß aber, dass es Führungen gibt!

Ich kann dir das nur wärmstens empfehlen!!!

Etwas ganz anderes als der Mainstream ist der Berliner Untergrund. Absolut spannende Führungen durch alte Tunnel und Bunkersysteme in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden:

http://berliner-unterwelten.de/

Du kannst Dir auch mal FindingBerlin-Tours anschauen. Die Fahrradtouren zeigen das authentische Berlin fernab vom Mainstream. Bei der FindingBerlin Tour z.B. werden nur Lieblingsorte vom Blog findingberlin.com gezeigt.

Der Link: http://www.findingberlin-tours.com

Gruß,

Martin

6

Liebe/r mrtnku,

das mehrfache Posten eines Links wird von uns als Werbung aufgefasst. Bitte beachte, dass Eigenwerbung auf reisefrage.net nicht erlaubt ist.

Herzliche Grüße,

Lena vom reisefrage.net-support

0

Berlin - welche Seite ist sehenswerter?

Ich habe einen Gutschein bekommen, den ich Ende Februar nutzen werde. Es gibt dort zwei Möglichkeiten - Osten oder Westen der Stadt. Welche Tour haltet ihr für interessanter? Ich kenne Berlin bisher nicht so wirklich, war nur als Kind mal dort.

...zur Frage

Welche Unternehmungen sind besonders für Frauen in Berlin interessant?

Wir fahren am kommenden Wochenende mit einigen Damen nach Berlin. Was gibt es dort an Attraktionen, besonders für Frauen? Wo kann man als Damenclub abends gut ausgehen? Gibt es besondere Ausstellungen, Restaurants o.ä., die für das weibliche Geschlecht besonders geeignet sind?

...zur Frage

St. Petersburg auf eigene Faust besichtigen?

Hallo! Ich möchte Ende Oktober / Anfang November für vier Tage nach St. Petersburg reisen und natürlich die "typischen" Sehenswürdigkeiten (u.a. Eremitage, Katharinenpalast, Auferstehungskirche, Isaakskathedrale, Peter und Pauls-Festung, Peterhof - auch wenn zu dieser Zeit keine Fontänen mehr zu sehen sind) besichtigen. Ich habe nun ein wenig im Netz gestöbert und fast immer werden guided tours empfohlen, da man sich so Warteschlangen erspart und evtl. auch Schwierigkeiten beim Ticketkauf. Aber mein Reisetermin ist für solche guided tours sehr ungünstig, da weniger Touristen - und vor allem keine Schiffsreisenden - da sind. Da gäbe es nur die Möglichkeit einer privaten Tour, aber die kostet mich in etwa 600 bis 1000€ für zwei Tage, da ich sozusagen die gesamte Tour bezahlen muss, wo eine Mindestteilnehmerzahl von zwei Personen gilt. Meine Frage: Kann ich St. Petersburg nicht auch gut auf eigene Faust entdecken? Ein Ticket für die Eremitage würde ich online kaufen, Kirchen und Museen dürften auch nicht problematisch sein, noch weiß ich aber nicht genau, wie ich zum Katharinenpalast und zum Petershof komme. Ich kann leider kein Russisch. Danke für jeden Tipp!

...zur Frage

Was lohnt mehr - Flug oder Autofahrt (Berlin - Verona)

Hallo zusammen, wie Ihr ja vielleicht schon wisst, will ich im September nach Italien (Gardasee). Nun überlege ich hin und her, mit meinem Freund zusammen, ob wir von Berlin nach Verona fliegen oder ob wir mit dem Auto die ganze Strecke fahren. Auf der einen Seite ist es wohl sinnvoll am Gardasee ein Auto zu haben. Auf der anderen dauert es aber nicht so lange wenn wir fliegen und wir können von Verona aus mit dem Zug zum See fahren oder ein Auto mieten.

Wie sind denn die Preise der Mietwagen in Verona? (WIr sind beim ADAC?)

Wir möchten auf jeden Fall im Süden vom Gardasee bleiben aber würden auch gern kurze Ausflüge machen.Hat jemand Erfahrung wie es ist, dort hin zu fliegen und alles mit Mietauto zu bereisen? Danke

...zur Frage

Spanferkel essen gehen in Berlin?

Kann man in Berlin irgendwo ganze Spanferkel bestellen?

...zur Frage

Welche der 25 Dinge, die man in Berlin einmal gemacht haben sollte fallen euch spontan ein?

Die Verwandtschaft kommt in die Stadt und besucht mich und ich bin jetzt schon gestresst weil ich immer denke, ich zeige ihnen zu wenig, ich bringe sie zu den falschen Sehenswürdigkeiten, ich mache sie einfach nicht glücklich. Vielleicht kann mir eine Liste helfen - die hänge ich dann an den Kühlschrank, dann sieht es amtlich aus. Könnt ihr mir bitte helfen, die Liste zusammenzustellen? ich suche mindestens 25 Dinge, die man in Berlin gemacht haben muss. ich bin euch jetzt schon unglaublich dankbar für eure Hilfe!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?