Wie kann ich einen Flug für ein Visum reservieren?

1 Antwort

Die einzige Möglichkeit, die ich sehe, ist einen Flug mit einem Tarif zu buchen, der Stornierungen oder Umbuchungen zulässt. Allerdings sind solche Tarife natürlich teurer als die nicht stornierbaren Billigtarife. Ansonsten würde ich einfach auch mal in einem Reisebüro nachfragen - dort sitzen die erfahrenen Experten für solche Themen ...

Hotels kann man üblicherweise reservieren, ohne fest zu buchen, sodass beim Hotel eine Stornierung problemlos und kostenfrei möglich sein sollte.

1

Das ist sehr hilfreich, danke!

Einige Airlines bieten eine zeitlich beschränkte Variante an. Reicht es, wenn ich eine 72-Stunden-Reservierung vornehme und den Ausdruck bei der Visa-Stelle einreiche? Oder kontrollieren die die Reservierung?

Ich habe weiterhin eine Agentur für Flugticket-Stornierungen (für exakt Fälle wie meinen) gefunden, nur kann ich nichts darüber lesen, wie vertrauenswürdig die sind.

Hast du da schon Erfahrungen gemacht?

0
18
@Atomy1994

Mit Thailand-Visa kenne ich mich ehrlich gesagt nicht aus, kann Dir also nicht sagen, ob denen das reicht (ich vermute: nein - aber frag' dort halt vorher einfach mal an, ob das reicht). Geht die Visa-Erteilung denn für Thailand so schnell, dass da eine 72-Stunden-Reservierung ausreicht?

Mit Agenturen für Flugticket-Stornierungen habe ich noch nie zu tun gebaut, wusste nicht einmal, dass es sowas überhaupt gibt ...
Aber noch eine anderen Idee: Vielleicht kannst Du im Reisebüro eine Pauschalreise finden, die stornierbar ist oder die man für länger als nur 72 Stunden reservieren kann. Ich kenne es z.B. von Kreuzfahrten, dass man da z.B. für eine Woche, ggfs. sogar nochmal um eine weitere Woche verlängert, reservieren kann.

Problem dürfte nur insgesamt sein, dass ei Visum ja vermutlich für eine bestimmte Reise bzw. zumindest für ein bestimmtes Datum ausgestellt wird und dann würden solche Kunstgriffe nichts helfen. 

Letztlich gibt's ja einen Grund, warum Thailand für das Visum eine Buchung verlangt und wenn man solche Regelungen versucht zu umgehen oder auszutricksen, schreit das geradezu nach Ärger und Probleme.

0
47
@cruisetricks

Ich habe die Frage so verstanden, daß für die Philippinen ein Visum gebraucht wird...

Aber abgesehen davon - ich würde das Visum eben erst beantragen, wenn die Reisepläne fest stehen.

1
18
@Roetli

Ooops, stimmt natürlich. Aber letztlich ändert nichts an dem, was ich geschrieben habe. Und mit Visa für die Philippinen kenne ich mich leider genau so wenig aus wie für Thailand.

0

Sehr hohe Stornierungskosten trotz Reiserücktrittsversicherung?

Hallo Community, ich habe vor circa einem Monat bei Opodo.de Flugtickets gebucht. Die von mir gewählte Airline war BMI (da am günstigsten). Da ich jedoch nicht sicher war, ob ich die Reise im kommenden Monat wirklich antreten können würde schloss ich damals auch eine Reiserücktrittsversichtung ab (ELVIA). Aufgrund eines Todesfalls in der Familie muss ich die Reise nun tatsächlich stornieren oder umbuchen.

Bei einem Telefonat mit der Service-Stelle von Opodo.de wollte ich nun meinen Flug stornieren. Dort wurde mir gesagt, dass BMI trotz ELVIA-Versicherung 80% der Kosten einbehalten würde. Von den gezahlten 400 Euro würde ich letzten Endes nur 100 sehen. Da es sich hierbei um eine Gruppenreise mit 5 weiteren Familienmitgliedern handelte, ist das letzten Endes ein ganz schön großer Batzen Geld. Auch eine Umbuchung auf einen anderen Zeitpunkt ist laut Opodo nicht möglich.

Wieso hab ich dann eigentlich die Reiserücktrittversicherung abgeschlossen und kann es vielleicht sein, dass mich die Dame am Telefon falsch informiert hat? Kann ich hier irgendetwas machen?

Bei einem Blick in die Tarifbestimmungen steht geschrieben: BEFORE DEPARTURE CHARGE EUR 100.00 FOR CANCEL/REFUND NOTE - > CHARGES SHALL NOT BE WAIVED FOR MEDICAL REASON

Wäre echt klasse wenn hier jemand helfen könnte

...zur Frage

Reiserücktritt - noch keine Anzahlung gemacht?

Hallo wir haben vor ca. 1 1/2 Wochen eine Reise zu 4 gebucht und noch nicht angezahlt ... Leider Gottes machte mein Freund 2 Tage danach den Fehler und betrog mich .. natürlich kann und will ich jetzt nicht mehr mit ihm diese Reise machen ... Die anderen 2 werden sie noch antreten ... leider haben wir aber noch keine Rücktrittversicherung bei der Buchung abgeschlossen, weil wir uns noch informieren wollten und eig. die neue MasterCard mit Stornoschutz uns holen wollten ...

Haben wir da realistische Chancen dass wir dass noch stornieren können ohne mit hohen kosten zu rechnen :(?

Danke für Eure Anworten, lg

...zur Frage

ERV Versicherung - Arzt ausfüllen und unterschreiben lassen?

Ich hätte eine Frage über ERV Reiseversicherung. Ich musste leider meine Reise nach Kenia stornieren wegen meiner Krankheit. Zum Glück habe ich die Reiserücktrittversicherung abgeschlossen. Ich bekam dann Formulare für Schadensanzeige / Reiserücktritts-Versicherung zum ausfüllen. Auf der Rückseite sollte man eigentlich der Arzt ausfüllen und unterschreiben lassen. Aber ich habe schon eine ärztliche Bescheinigung und es steht drin, dass ich die Reise nicht antreten kann. Reicht es das vollkommen aus? Oder muss man nochmals zum Arzt gehen um dem Formular ausfüllen zu lassen? Dann müsste ich nochmals zum Arzt gehen und dem Umweg möchte ich mich ersparen. Wie ist eure Meinung bzw. Erfahrung, dass nur die ärztliche Bescheinigung vollkommen ausreichend ist? Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Visum Kenia bei Condor-Flug via Nairobi nach Mombasa

Ich hätte eine weitere Visa-Frage für Kenia. Wir fliegen mit Condor von Frankfurt via Nairobi nach Mombasa und möchten das Visum direkt in Kenia bei der Einreise beantragen. Nachdem wir in Nairobi nur ca. 1 Stunde Zwischenstopp machen, wäre die Zeit etwas kurz für Visum, etc.

Hatte schon jemand (Visa-)Erfahrung mit Condor-Flügen nach Mombasa via Nairobi? Muss man das Visium schon in Nairobi (bei der ersten Landung in Kenia) beantragen oder erst in Mombasa (Zielflughafen) beim Verlassen des Flughafens?

Wäre für eure Infos bzw. Erfahrungen dankbar!

LG Martin

...zur Frage

Chinesin seit 20 Jahren mit Deustchem verheiratet will nach England, Visumspflicht?

Guten Tag! Meine Frau ist Chinesin, lebt seit 20 Jahren mit mir verheiratet in Deutschland und wir wollen gemeinsam nach England reisen. Braucht sie nun ein Visum oder nicht?

Inhalt von Support entfernt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?