Wie ist es im Winter auf Ischia?

1 Antwort

Die Insel ist im Winter in der Tat sehr, sehr ruhig und dadurch gleichzeitig wenig touristisch. Es gibt sicherlich Menschen, die das nicht mögen und sagen, die Insel komme dann einer Geisterinsel gleich. Ich mag sie so aber fast lieber! Viele Dinge haben aber in der Tat geschlossen, da es sich bei dem geringen Tourismus für die Bewohner nicht lohnt, sie beizubehalten. Du kannst ja auch ein Hotel mit Thermalbad wählen, dann hast Du Deine eigene Therme:-) Und das Tolle ist: Ischia hat auch im Winter ein mildes Klima!

Was möchtest Du wissen?