Wie ist die Regelung bei der deutschen Rettungsflugwacht

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundsätzlich ist zunächst zu sagen, dass die Luftrettung mit den Bodenrettungskräften zusammenarbeit. Ein Hubschrauber wird z.B. angefordert, wenn er schneller den Einsatzort im Umkreis von 50 km erreicht als die Bodenrettungskräfte.

Darüberhinaus kann er natürlich auch angefordert werden für Spezialtransporte für Organe, Blut etc. bzw. auch wenn es medizinisch notwendig ist, einen Patienten in ein anderes Krankenhaus zu verlegen.

Weitere Infos über die Arbeit kannst du hier nachlesen: http://www.drf-luftrettung.de/ueber-uns.html

LG vom Polarfuchs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?