Wie ist die Garantieabwicklung, wenn man im Duty Free Shop auf einem Kreuzfahrtschiff gekauft hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit der Frage kannst Du ein juristisches Proseminar für drei Wochen beschäftigen. Wo findet der Kauf statt ? Wenn auf See, gilt üblicherweise das Recht des Landes, unter dessen Flagge das Schiff fährt oder Subsidiarität das Seerecht. Evtl. auch das Recht des Landes, in dem der letzte Hafen war, vor Allem, wenn der nächste Hafen im selben Land liegt. 

Gehe in erster Näherung davon aus, dass Du keine Garantieansprüche hast (es sein denn, der Hersteller bietet von sich aus weltweite Garantie an), bzw. es sich kaum lohnen wird Ansprüche in Guinea-Bissao, Panama oder so durchzusetzen. Ähnliches gilt mit Verbraucherrechten, Widerspruchsrecht usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst, du kaufst auf einer Reise ein Gerät auf dem Schiff und irgendwann geht es kaputt?

Dann müsstest du dich wahrscheinlich direkt an den Hersteller wenden.

Ich persönlich finde: Duty Free ist nicht unbedingt günstiger. Ich würde einen Preisvergleich empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?