wie ist den Montenegro so als urlaubsland, viel günstiger als Kroatien? möchten nächstes jahr gerne nach buljarica fahren, wer kennt sich aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Montenegro ist sehr günstig, war einmal da. Aber würde es nicht mehr besuchen. Mir hat es nicht so gut gefallen, man hat da fast keine Auswahl. Ich werde das nächste mal na Griechenland verreisen ist auch günstig wenn du Interesse hast kannst du dir das mal ansehen https://www.tuifly.com/de/fluege-griechenland

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Crna Gora bzw. Montenegro ist etwas günstiger als Kroatien, vor allem Unterkünfte sind günstiger. Den genannten Ort kenne ich nicht, war aber schon mehrmals in Montenegro, u.a. in Budva. Ich habe nie mehr als 10 € für ein akzeptables Zimmer bezahlt, bekommt man heute nicht mehr in Kroatien. Essen in Restaurants auch günstiger als in Kroatien, aber nicht viel. Preise im Supermarkt etwa gleich wie in Kroatien. Benzin billiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Buljarica selbst kenne ich nur flüchtig. Montenegro ist aber durchaus ein interessantes Reiseziel. Auch im Inand. Die Preisentwicklung ist hinter Kroatien zurückgeblieben. Übernachtungen, Camping  und Gastronomie sind im Schnitt günstiger, Mietwagen etc. eher teurer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?