Wie hoch sind die wellen in florida im maerz ??

2 Antworten

Wir sind auch schon in Miami Beach am Strand gelegen und haben dort gebadet. Ich kann mich aber beim besten Willen nicht mehr daran erinnern wie hoch die Wellen dort waren. Es kann nicht spektakulär gewesen sein, denn sonst könnte ich mich noch daran erinnern. Aber ich denke mal, es war so wie am Mittelmeer. Eher mäßig bis gar nicht. Und die Temperatur war für mich absolut ok. Ich denke mal, daß es so um die 23 Grad waren.

März ist in Florida noch Winter, Temperaturen können schon mal unter 70 Grad sinken (Fahrenheit), das sind schockierende 20 Grad Celsius. Rechne also damit, dass die Einheimischen noch im Pelz herumlaufen und Badende mit jenem kritischen Blick zwischen Seenotrettung ? und Irrenhaus ? mustern. Nicht beeindrucken lassen. Badewannentemperatur wirds nicht haben, aber wärmer als die Ostsee je wird allemal.

Wellengang ist normalerweise nicht sehr aufregend (oder sollte ich kinderfreundlich schreiben ?). Aber das hängt naturgemäss auch vom aktuellen Wetter und der Küstenform ab.

Wir waren auch im März in Miami und wir hatten Traumwetter, d.h. blauer Himmel, Sonne satt und ca. 25 bis 28 Grad.

0

Was möchtest Du wissen?