Wie groß ist die Gefahr, in Schweden einen Elch auf der Straße stehen zu haben?

4 Antworten

Wir waren mit dem Auto von Umea im Norden 5 Wochen lang krez und quer durch Schweden bis Malmö unterwegs und haben zu unserem Leidwesen keinen einzigen Elch gesehen - allerdings die vielen Warnzeichen! Selbst bei unseren ausgedehnten Wanderungen in den Wäldern ist uns keiner begegnet. Auch unsere schwedischen Freunde haben noch nicht wirklich viele gesehen - die durchaus vorkommenden, meist sehr schlimmen, Unfälle sollen monatelang durch die News geistern... Viel zahlreicher - und damit deutlich gefährlicher - sind die Rentiergruppen, die sich oft auf den Straßen tummeln oder plötzlich aus dem Wald brechen! Man sollte also aufmerksam fahren, nicht rasen (aber das ist auf Schwedens Straßen eh nicht erlaubt) und immer daran denken, daß Tiere dort eine eingebaute Vorfahrt haben :-)

Ich war bis dato drei Mal in Schweden und hab noch NIE einen gesehen, obwohl ich immer hoffte, ein Photo mit Elch nach Hause bringen zu können.....

Hallo, ständig sicher nicht, aber es kann passieren. Gruß HeMa

Was möchtest Du wissen?