Wie gravierend war das Erdbeben in Italien?

1 Antwort

Es gab ein Beben, Du hast recht. Auf welt.de steht: "Ein stärkeres Erdbeben hat am Dienstag weite Teile von Norditalien erschüttert und Angst und Schrecken ausgelöst. Das Epizentrum des Bebens lag nach italienischen Medienberichten zwischen Parma und Reggio Emilia. Größere Schäden oder Verletzte wurden bis zum Abend nicht gemeldet. "Bei manchen ist Putz von der Wand gefallen", teilte die regionale Feuerwehrzentrale in Bologna mit. Erdbeben sind in Norditalien nicht ungewöhnlich.

Sind alle Inseln in der Karibik potentiell von Erdbeben wie auf Haiti bedroht?

In der Berichterstattung über das Erdbeben auf Haiti las ich, die gesamte Region/Karibik sei tektonisch gefährdet. Wie ernst ist das zu nehmen, das habe ich bisher noch nie gehört. Ist das Panikmache oder mehr?

...zur Frage

Nach Norditalien trotz des schlimmen Erdbebens?

...wollte ja eigentlich über die Osterfeiertage nach Nord Italien fahren. Heute Nacht jedoch gab es ein schlimmes Erdbeben 100 km von Rom weg. Sollte ich trotzdem fahren, oder besteht die Gefahr, dass es weitere Erdbeben eventuell auch im Norden geben wird? Was meint ihr?

...zur Frage

Autofahren

Ich habe gehört, dass man in Italien nur über 21 mehr als 110 PS (Pferdestärken) haben darf.

stimmt das wirklich?

...zur Frage

Ist es noch möglich in die Freiheitsstatue von New York zu gehen?

Hallo!

Ich habe gehört, dass man die Freiheitsstatue nicht mehr von innen besichtigen kann. Es gab doch mal einen Aufgang in die Fackel, richtig? Stimmt es, dass dieser nun geschlossen ist? Warum? Und gibt es überhaupt keine Möglichkeit mehr?

Danke

...zur Frage

Philippinen - Strand , Tiere , Dschungel

wir haben 3 wochen philippinen gebucht. 2 wochen davon werden wir wohl in manila verbringen (müssen). Hab mich jedoch durchgesetzt wenigstens 1 woche an strand und meer zu gehen. eigentlich hatte ich mich für BOHOL entschieden weil ich so viele schönes drüber gehört hab. Aber leider kam ja jetzt das erdbeben. Welche Insel kann man noch besuchen um auf jeden Fall einen schönen Strand und vielleicht auch viele einheimische Tiere und Dschungel zu sehen?

...zur Frage

Künstlerdorf im Apennin in Italien?

Kennt jemand am italienischen Stiefel ein Künstlerdorf, dass es zu besuchen lohnt? (Habe mal beim Zahnarzt im Wartezimmer davon gelesen, weiß aber nicht mehr, wo das liegt).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?