Wie genau wird das mit dem Handgepäck genommen: LTU

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beim Einchecken am Air Berlin Schalter muss man den Personal nicht unbedingt sagen, dass man 2 x Handgepäck hat. Eins vielleicht dezent dicht an den Tresen stellen. (Das ist der erste Schritt!). Danach kommt die Sicherheitskontrolle, die aber mit Airberlin nichts zu tun hat, sondern nur mit dem Flughafenbetreiber. Hier hat man in der Regel keine Probleme, da die Anzahl der Gepäckstücke nicht in deren Focus ist (Schritt 2). Beim Boarding selber am besten das 2.Handgepäck wieder dezent verdecken und schnell rein in den Flieger (Schritt 3). Ich meine Airberlin ist recht tolerant aber bei Ryanair selber sieht es schon schlechter aus.

Roetli 08.10.2009, 12:01

Bei Air Berlin ist ein 2.Handgepäckstück nach den o.g. Maßgaben ganz legal, es ist keine 'Heimlichtuerei'notwendig! Das Gleiche gilt für alle Airlines der Star Alliance und alle von der Arabischen Halbinsel!

0

Wenn das eine sone Foto-Umhänge-Tasche ist, wie ich mir das vorstelle, dürfte das eigentlich kein Problem sein. Ich hatte auch schon mal ein Rucksack und eine kleine Tasche und bei AirBerlin machen die da eigentlich nie Stress.

Bei Air Berlin gibt es eigentlich beim Handgepäck nie Probleme, so lange man es nicht übertreibt, z.B. Reisetrolley mit Höchstmass plus Handtasche plus weitere Tasche. Dann werden die schon mal (nicht ganz zu unrecht) böse.

Zum Handgepäck kann man zusätzlich eine Handtasche oder Fototasche oder Notebook o.ä. mitnehmen.

Was möchtest Du wissen?