Wie gefährlich ist Kapstadt?

4 Antworten

Ne Freundin von mir war da kürzlich und meinte, es sei nicht ganz ungefährlich, zumal alleine als Frau-allerdings auch nicht so gefährlich wie in Johannisburg. Auf http://www.kapstadt.net/reiseinfos/kriminalitaet/index.htm steht, man soll schon aufpassen, v.a. im Dunkeln und bestimmten Ecken. ich wär einfach vorsichtig. Vielleicht gibt Euch Euer Reiseleiter ja auch noch Tipps!

Also das Auswärtige Amt sagt schon, dass erhöhte Vorsicht geboten ist. Vor allem eine Besichtigung der Townships sollte man nur in einer geführten Gruppe machen und nachts eben nach Möglichkeit nicht mehr durch die Straßen ziehen.

Hier gibt es noch eine Seite zu Kapstadt, die wiederum Mut macht. Da heißt es, dass Kapstadt die sicherste Großstadt Afrikas ist und im Bereich der Kriminalität ähnlich anzusiedeln ist, wie mitteleuropäische Metropolen: http://www.kapstadt-tour.de/allgemeines/kriminalitaet.htm

In den Touristengegenden kein Problem - gehe niemals in die Townships allein - in der Nacht und auch nicht in dunkle Gassen - aber das ist selbst in Europas Großstädten so. Man machst am Besten so wie in New York mfg

Was möchtest Du wissen?