Wie funktioniert eine vorzeitige Einreise in die USA wenn danach mit J-1 Visum studiert wird?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also da wirst Du um eine Ausreise nicht herum kommen - Costa Rica/Belize/Honduras/Panama/Guatemala bieten sich an, da es dorthin oft günstige Flüge gibt (Kanada und Mexiko reichen als Zwischenstopp nicht aus)!

Ich würde mir das jedoch überlegen - wegen 5 Tagen mehr so einen Aufwand zu treiben!

Du hast bestimmt während des 1-jährigen Aufenthalts auch noch Gelegenheit, Dir was anzuschauen - Inlandsflüge können bei rechtzeitiger Buchung immer noch sehr günstig sein (wenn auch inzwischen hier die Preise angezogen haben!)! Außerdem könntest Du Dich während des Jahres im Land kundig machen, wie Du vielleicht zum Abschluß noch ein paar Tage zusätzlich anhängen kannst - die Institution, wo Du das Programm absolvierst, kann Dir dabei helfen.

Was möchtest Du wissen?