Wie findet ihr das Café de Flore in Paris?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Café de Flore -( und das Deux Magots ..) in Paris- erlaube mir den Vergleich - entspricht dem Florian in Venedig.... Man geht - wenn man hingeht - nicht um des Kaffees willen sondern- wegen der Institution! - wegen dem "Sehen und gesehen werden".... wegen der "anderen und ehemaligen" Gäste.... was streichelt das Selbstbewusstsein mehr, als zu wissen, hier im gleichen Raum sassen schon Simone de Beauvoir und Jean-Paul Sartre, Pablo Picasso, Yves Saint-Laurent, hier war Salvador Dalì, .... und wenn du etwas probieren willst, dann bitte die heisse Schokolade! LG

Ja, sehr schön ausgedrückt :-) Wollte auch mal auf einem Stuhl von Sarte sitzen (na ob das noch die gleichen Stühle waren, egal)

0

Was möchtest Du wissen?