Wie finde ich mich am besten auf dem Flughafen von Los Angeles zurecht, besonders wegen des Zolls, des Gepäcks und des Wechsels des Flugsteigs?

4 Antworten

Du folgst einfach der Ausschilderung! Nach der Immigration kommst Du automatisch durch den 'Baggage Claim', danach kannst Du nur durch den Zoll weitergehen, der Wiederaufgabe-Schalter fürs Gepäck befindet sich unmittelbar nach dem Zoll und die Abflug-Gates werden auf großen Info-Tafeln angezeigt (wie überall auf der Welt). Ansonsten gibt es auch 'Information Desks', wo man Dir helfen kann.

Für weitere Infos hilft auch ein Blick auf die Airportseite von LAX http://www.lawa.org/welcomeLAX.aspx

in Los Angeles ist es kein Problem. Da ist wirklich alles sehr gut ausgeschildert am Flughafen.

In LAX kommt es ein wenig darauf an, mit welcher Airline Du weiterfliegst. Bis zur Abgabe des Gepäcks nach der Zollkontrolle ist alles gleich wie schon in anderen Antworten geschildert. Wenn Du per Visa-Waiver-Programm und ESTA einreist, dann geht die Einreisekontrolle in LAX inzwischen sehr schnell, weil alles über Automaten abgewickelt wird, also i.d.R: keine Befragung durch Immigration Officer mehr.

Dann kommt es aber eben darauf an, wie Du weiterfliegst. Ich hatte gerade erst eine Flugverbindung MUX-LAX mit Lufthansa und dann weiter mit United nach Hololulu. Da musste ich komplett die Sicherheitszone verlassen, Terminal wechseln (es fahren kostenlose Shuttlebusse) und dort dann nochmal durch die Security. Aber das ist alles gut ausgeschildert und Du findest auch jede Menge Flughafen-Mitarbeiter, die Dir weiterhelfen. Wenn Du eine knappe Umsteigeverbindung hast, musst Du Dich nur etwas beeilen, weil Terminalwechsel und erneute Security viel Zeit kosten.

Was möchtest Du wissen?