Wie erlebt man Kuba am Besten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Reisen von Chamäleon sollen nach Aussage von Freunden, die ausschließlich mit diesem Veranstalter in der Welt unterwegs sind, sehr gut sein (was die Routenplanung, die Unterbringung etc. betrifft). Die Kuba-Reisen, die dort im Angebot sind, beinhalten in der Tat (fast) alles, was gut und sehenswert in diesem Land ist und hat auch ein paar 'Zuckerl' dabei. Aber man muß sich halt schon an das vorgegebene 'Gerüst' halten und so eine Pauschalreise kann gegebenermaßen nicht billig sein.

Wenn Du aber noch nie allein außerhalb Europas unterwegs warst, dann solltest Du die erste Reise nach Kuba nicht auf eigene Faust machen. Selbst wenn Du Spanisch sprechen solltest, wäre vieles nicht einfach zu organisieren. Und es wäre doch zu schade, wenn Du nach einer Reise durch dieses Traumland enttäuscht wieder zurück kommen würdest.

Mit Chamäleon hast Du Dir einen sehr exquisiten Reiseveranstalter ausgewählt, bei den Leistungen und beim Preis. Klar, die reisen ja auch maximal in Gruppen mit 8,12,14 Reisenden, supermini also.

Für Kuba gibt es zahlreiche weitere Reiseveranstalter. Klick Dich einfach mal durch deren Webseiten und schau wessen Programm Dir am Besten zusagt. Oder frag in einem Reisebüro für Rundreisen nach deren Erfahrungen.

Was möchtest Du wissen?