Wie bewegt man sich in San Francisco am günstigsten fort?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Halbmond. Wenn man eine gute Kondition hat, sollte man sich die ersten ein, zwei Tage am besten zu Fuß die Stadt anschauen. Haben wir im letzten Jahr auch so gemacht. Anschliessend für zwei Tage ein Hop-on-Hop-off-Ticket für Busrundfahrten besorgen. Die Busse fahren zentral am Union Square ab, und man kann, wie der Name schon sagt, während den Touren an verschiedenen Punkten aussteigen und später wieder einsteigen. Normalerwiese kommen die Busse ca. alle 30 Minuten an den Haltepunkten vorbei. Wir sind z. B. mit einer der Touren über die Golden Gate gefahren. Unbedingt emfpehlen kann ich auch den Besuch des Coit Towers, am besten kurz vor Sonnenuntergang mit Blick auf die Golden Gate - herrlich ! Aber das ist natürlich längst nicht alles, die Stadt bietet sehr viel. Bis dato sage ich, schönste Stadt der USA. Mal sehen dieses Jahr sind wir u.a. in New York ... Viel Spass

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt einen sog. CityPass, nähere Infos und was er alles beinhaltet, findest Du hier: http://www.citypass.com/san-francisco

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gernspieler 27.03.2012, 00:16

Volle Zusstimmung. Besorg dir nich einen Reiseführer, da steht das auch drin. Ich war 2005 dort, schönste Stadt der USA!

0

Was möchtest Du wissen?