Werden in Zürich auch ungewöhnliche Stadtführungen angeboten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

vor 3 Jahren habe ich in Zürich an einer privaten Stadtführung teilgenommen. Es war ein Forumstreffen ;-) - einige Mitglieder sind aus dieser Region.

Wir wurden abseits der Hauptsehenswürdigkeiten in hintere Gassen geleitet, in versteckte kleine, ungewöhnliche Museen sowie in die Zürcher "Unterwelt", mit interessanten finsteren Gängen und Blick in die ehemalige Kanalisation. In diese Katakomben gelangte man durch eine verborgene Tür, für die unser Stadtführer einen Schlüssel hatte.

Außerdem besichtigten wir den Lindenhof, einen alten auf einem Hügel liegenden Stadtteil mit schönem Blick auf den Limmat und die Stadt. Es gibt dort römische HInterlassenschaften

http://www.zuerich-reisefuehrer.de/lindenhof.html

für deren Besichtigung ebenfalls ein Schlüssel nötig war.

Unser Leiter war bestens informiert und konnte uns überall spannende Geschichten erzählen.

Ich weiß jetzt nicht, ob eine derartige Führung auch "offiziell" angeboten wird - sie war auf jeden Fall höchst beeindruckend. Vielleicht besteht für Dich die Möglichkeit, das herauszubekommen.

Andeli 25.10.2017, 14:38

Liebe Romy. Ich wäre sehr an dieser Führung interessiert. Leider funktioniert der Link nicht. Hättest Du eine Telefonnummer? Danke und viele Grüsse Andeli

0

Hier ist eine junge Dame, die hier schon recht berühmt für ihre ungewöhnlichen Führungen ist http://www.zuerimitsabina.ch/ Es gibt auch Krimiführungen in Zürich. Gib einfach bei Google Zürich Führungen ein, da findest Du bereits ein paar Angebote. Das Tourismusbüro ist direkt im Hauptbahnhof Zürich, die können Dir auf die Schnelle auch weiterhelfen. Pack die warme Jacke ein, es ist momentan recht kalt hier ! Viel Spass wünsch ich Dir :-) .

Was möchtest Du wissen?