Werden in der Südsee auch günstigere Alternativen zu einer teuren Kreuzfahrt angeboten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst durchaus auch auf Kreuzfahrtportalen günstige Sonderangebote finden, wie z.B. auf http://www.kreuzfahrtshop24.de/. Ich würde einfach mal im Internet die Südseekategorien im Auge behalten.

Wenn es noch billiger sein soll und Komfort keine Rolle spielt, wäre es vielleicht noch eine Möglichkeit auf einem Frachtschiff mit zu reisen. Wie man jedoch hier die Kontakte herstellt, weiß ich nicht. Außerdem musst Du auch hier noch den Flug zu einem Ausgangshafen mit einkalkulieren.

Hallo sunwind,

Frachtschiffreisen sind eine ganz andere Art des Reisens - hier steht nicht der Entertainment-Faktor im Vordergrund sondern das Erlebnis einer langen Schiffsreise auf hoher See! Deswegen müssen sie nicht weniger komfortabel als Kreuzfahrten sein - es ist halt in der Regel nur eine sehr kleine Anzahl zahlender Mitreisender an Bord und nicht tausende! Daher sind sie meist nicht billiger als Kreuzfahrten - manchmal sogar teurer...

http://www.langsamreisen.de/frachtschiffreisen/

Der Flug zum Ausgangshafen ist bei Südsee-Kreuzfahrten meist auch nicht enthalten!

0

'Mehrere Inseln in ca. 2-3 Wochen' macht wahrscheinlich nur Sinn, wenn Du Dich nur in einem der Archipele dort bewegst! Die Inselgruppen in der 'Südsee', also dem Süd-Pazifik, liegen oft mehrere tausend km auseinander (manchmal sogar schon die Inseln eines einzigen Inselstaates) - also das dauert dann, bis man per Schiff von einer zu anderen kommt! Daß es Bootstouren von privat gibt, bezweifel ich stark (und würde es auch nicht unbedingt machen) - es gibt meistenteils die privaten Fischerboote, die ich für kreuz und quer im riesigen Pazifik nicht empfehlen würde! Du könntest höchstens versuchen, irgendwo einen Platz auf einer Segelyacht mit 'Hand gegen Koje' zu bekommen - das ist halt dann keine 'Kreuzfahrt' und Du solltest das schon im Vorfeld organisiert haben!

Den Flug dahin hast Du in jedem Fall noch extra! Vielleicht wäre ja eine Alternative für Dich, irgendwo auf eine der einigermaßen günstigen Inselgruppen zu fliegen (z.B. Fidji, Cook Islands, Vanuatu, Palau) und dort 'Inselhopping' zu machen - wird vor Ort von kleineren Veranstaltern oft ganz günstig angeboten. Südsee-Feeling en masse, ein bißchen was zu sehen gibt es auch und es könnte für Dich als Alleinreisende/r deutlich günstiger werden!

Ich war auf den Cook Islands und fand das dort super-schön! Dorthin gibt es immer wieder mal einigermaßen günstige Flüge (vom Preis wie von der Verbindung her) via L.A. mit Air New Zealand!

Perlen auf dem Markt in Rarotonga - (Insel, Kreuzfahrt, Besichtigung) "Mein Haus" am Riff - (Insel, Kreuzfahrt, Besichtigung) Gut behütet beim sonntäglichen Gottesdiensst - (Insel, Kreuzfahrt, Besichtigung) Flametree in voller Blüte - (Insel, Kreuzfahrt, Besichtigung) Auch heute noch werden traditionelle Auslegerboote aus einem Stamm hergestellt! - (Insel, Kreuzfahrt, Besichtigung) Sonnenuntergang von meinem Haus aus gesehen - (Insel, Kreuzfahrt, Besichtigung)

Was möchtest Du wissen?