Werde im Mai nach Israel fliegen und möchte mit einem Hertz-Mietwagen u. a. von Tel Aviv nach Jericho und weiter ans Tote Meer. Wie komme ich da hin?

5 Antworten

Ein Routenplaner wird dir den genauen Weg weisen. Hier ist schonmal ein erster Tipp: https://www.google.de/maps

Ich würde dann noch Jerusalem mitnehmen, wenn man schon einmal dort ist, oder? Liegt laut Maps so schön auf dem Weg! 

Was ähnliches wurde übrigens hier schon einmal gefragt:  Da gibt's auch wertvolle Tipps! http://www.reisefrage.net/frage/mit-dem-mietwagen-in-israel-von-tel-aviv-nach-jerusalemjericho-und-weiter-nach-eilat

Hi, GoogleMaps gibt keine Route von Tel Aviv nach Jericho an, das ist ja das Problem. Jerusalem decke ich mit separater Tagestour ab, aber danke für den Tipp. Und die andere, ähnliche Frage habe ich gesehen, aber das beantwortet meine Frage leider nicht. Mir geht's vor allem darum, ob es aus irgendeinem Grund Probleme gibt, wenn man mit einem Mietwagen nach Jericho fahren möchte, z. B. kein Versicherungsschutz etc. Habe parallel auch beim Mietwagenverleih angefragt.

0

Im grunde sind es zwei verschiedene fragen: Ist mein mitwagen in den geplanten gebieten versichert? Das beantwortet die dir mietwagenfirma und da hast du ja schon angefragt. Und: wie komm ich da hin. Da ist natürlich die gleichung "googelt nicht == gibts nicht" nicht erfüllt. Andere routenplaner können die strecke sehrwohl, z.b. https://maps.here.com/directions/drive/Jericho,-Israel:31.85621,35.46173/Jerusalem,-Israel:31.78001,35.21882?map=31.81815,35.33876,12,normal und man kann ja auch solch altmodische sachen machen wie strassenkarten kaufen und lesen, bzw. google maps kartenteile ausdrucken und mitnehmen.

in ein gedi ist das wasser sehr weit zurückgegangen und viele der relativ neuen Anlagen wurden aufgrund der sinkholes wieder geschlossen. 

Ein Bokek hat nagelneu angelegte Strandabschnitte und es gibt noch einen schönen öffentlichen Strand zwischen Ein Bokek und Neve Zohar.

LG

Was möchtest Du wissen?