Wer von euch kennt den Scharmützelsee - ist der so romantisch wie sich das anhört?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo amike,

ja, so kommt man von Pontius zu Pilatus...;-) Der Scharmützelsee ist nett, halt nen See. Dort thront auch das viel gepriesene Arosa. Jep, wir haben dort ein Wochenende als gesamte Familie verbracht. Ich weiss nicht, obs an unserem Grund lag, warum wir uns alle nochmal am Schamützelsee im arosa getroffen haben oder ob ich es tatsächlich nicht so toll fand. Nein, die Umgebung hat mich nicht vom Hocker gehauen! Aber das ist ja Geschmacksache!

Wenn du noch ein bißchen von Berlin aus weiterstöberst, kommst du auch ganz flott an den Fleesensee. Von dem bin ich echt begeistert, ja, dort habe ich mich sehr wohlgefühlt!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(aus Wikipedia) Der Ausdruck Scharmützel bezeichnet den zeitlich wie örtlich begrenzten Kampf kleinerer Einheiten innerhalb eines größeren Konflikts. (....) Scharmützel können auch Auslöser einer Schlacht oder eines Krieges werden. Sie zeichnen sich oft durch große Brutalität aus (....).

Die Brücke zur Romantik erschliesst sich mir noch nicht ganz. Zur längeren Ehe schon eher ^^.

Aber davon ab, ja, der See ist schön. Abwechslungsreiche Endmoränenlandschaft, lauschige Wiesen, Badegelegenheiten. Ob die touristische Infrastruktur nun gleich den Rahmen für einen Hochzeitstag hergibt, sei dahingestellt. Es gibt zwei Resorts, die ich allerdings nicht kenne, sowie diverse Gaststätten und -höfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

amike 18.06.2011, 00:58

Ach neeee 8-( ich hatte so etwas wie ein "Techtel Mechtel" im Kopf - wenn das so ist, ist das ja völlig unromantisch....... danke für den Hinweis - da war ich wohl auf dem falschen Dampfer

0

Was möchtest Du wissen?