Wer von euch kann mir sagen: wo wohnt eigentlich der Weihnachtsmann?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ganz klar, der Weihnachtsmann wohnt im Sommer in Grönland auf der Insel Uummannaq, zumindest wenn man der örtlichen Touristeninformation glauben darf:

http://www.greenland-guide.dk/uummannaq-tourist/attractions.htm

Allerdings: Ich habe ihn im Sommer besuchen wollen und da war er nicht in seinem Haus (siehe die Bilder), wo immer er sich zu dieser Zeit auch aufgehalten hat.

Für die Realisten unter uns: Das Haus wurde von einem dänischen Fernsehsender für eine weihnachtliche Fernsehserie gebaut. Wer es besuchen will: Die Anreise ist lang und teuer (Flug von Kopenhagen nach Kangerlussuaq / Grönland im Jet, weiter mit Propeller nach Qaarsut, weiter mit Hubschrauber nach Uummannaq und die Wanderung vom Ort zum Haus ist auch nicht ganz unanstrengend aber machbar, für die markierte Strecke braucht man ca. eine Stunde), den Schlüssel zum Haus gibt es im örtlichen Hotel, auch Übernachtungen sind möglich.

Die Insel Uummannaq in Grönland - (Europa, Reiseziel, Weihnachten) Im Haus des Weihnachtsmannes in Uummannaq / Grönland - (Europa, Reiseziel, Weihnachten) Im Haus des Weihnachtsmannes in Uummannaq / Grönland - (Europa, Reiseziel, Weihnachten) Im Haus des Weihnachtsmannes in Uummannaq / Grönland - (Europa, Reiseziel, Weihnachten) Das Haus des Weihnachtsmannes in Uummannaq / Grönland - (Europa, Reiseziel, Weihnachten)
lorelei 06.12.2011, 15:52

Wie süß. Das kann ich meinen Kindern auch mal zeigen, da wären sie sicher begeistert. Danke für die Antwort!

0
Zinni 09.12.2011, 07:27
@lorelei

Danke für den Kommentar, gerne geschehen!

So war es auch gedacht, für die kleinen die Bilder und für die Erwachsenen die Erklärungen.

0
    Meine Kinder haben mir auch oft genau solche Frage gestellt. Vor fünf Jahren waren die noch klein und sehr neugierig, deswegen wollten sie unbedingt wissen, wo wohnt eigentlich der Weihnachtsmann? Dank einem glücklichen Zufall hatten wir gerade eine Reise nach Arktis (mein Mann und ich sind die echten Reisefans). Diese Tour haben wir mithilfe von  http://poseidonexpeditions.com gemacht. Dort erhielten unsere Kleinen alle Antworten. Die glauben immer noch, dass der Weihnachtsmann am Nordpol wohnt. So rate ich Ihnen an, auch eine erkenntnisreiche Reise zu machen.

Wie schon oft gelesen, so schreibt hier z.B. @arnoman, dass der Heilige "Nikolaus (wohl) aus der Türkei stammt" , und auch @dorle48 sagt, dass er "Bischof in der Türkei war "...... Das wäre richtig , wenn dabei stünde : ....er stammt aus einem Gebiet im Südwesten der HEUTIGEN Türkei ; nämlich aus der Antiken Region Lykien.....er war Bischof in Lykien ....

Der Wirkungsort des Heiligen Nikolaus war Myra- eine sehr alte Stadt, die in hellenistischer Zeit eine der 6 Städte des "Lykischen Bundes" war . Später, unter Kaiser Theodorius ( 401-450 nach Chr. ), war Myra die kirchliche Hauptstadt der Region Lykien - ca. ab 300 n.Chr. amtierte hier NIKOLAUS als Bischof.

Erst im 12.jahrhundert unserer Zeit wurde Myra von islamischen Seldschuken erobert und kam so im Verlaufe der Jahrhunderte zum Osmanischen Reich und gehört HEUTE , als Stadt DEMRE, zum Staat TÜRKEI.

PS. : Das alles ( und noch viel mehr äußerst Interessantes!!!) ) erfahren von einem türkischen Reiseführer im Nov.2011 vor Ort in Myra .....hier nur erwähnt, um etwaige verwirrende Ansichten auszuschließen.....

Hallo arnoman,

eine gute Frage (über die wir Erwachsenen tatsächlich länger nachdenken müssen... Ja, ja, Kids verlangen manchmal ne Menge von uns Erwachsenen...;-)

Die Geschichte von Zinni ist toll (DH!), aber für meinen dreijährigen Racker wäre sie zu kompliziert (vielleicht aber auch für mich, da da ne Menge Nachfragen kommen würden)... Meine Antwort (im Moment): Der wohnt im Himmel (dort bringe ich eigentlich alles unter, was ich in der Sekunde nicht besser erklären kann). Sind heute aus Brüssel wiedergekommen und mein Kleiner drückte sich geschlagene 20-Minuten die Nase am Karstadt-Schaufenster platt; dort war Lego aufgebaut... Und ich sagte wie so oft: "Das kannst Du dem Weihnachtsmann schicken Deine Wünsche..." Worauf zurück kam: "Ist der so stark, dass der so große Legopackete tragen kann?" - "Jaaaa, der kann alles tragen, wenn er aus dem Himmel runter kommt und an alle Kinder die Pakete verteilt..."

Lange Rede kurzer Sinn: Ich mußte innerlich grinsen, ja, so`ne Gespräche gibt es nur mit den Kleinen... Kinder zeigen einem wieder Dinge auf, die wir in unserem Erwachsenen-Gehirn längst vergessen haben...:-) Und auf manche Fragen ist einfach mal wieder unsere FANTASIE gefragt!

Zinni 09.12.2011, 07:29

Danke für das Lob und die gute Antwort!

Gedacht bei mir war für die Kids die Bilder und für die Erwachsenen die Erklärungen.

Falls du noch Fragen hast gerne, ggfs. auch per Mail.

0

Hallo,

andere Reiseziele werden zunehmend erreichbar, daher wird in jüngerer zeit vom Nordpol gesprochen :-) Ist aber teuer, ihn zu besuchen: http://www.polaradventures.de/A-50YEARSOFVICTORY.html

In Deutschland hat er aber mehrere Zweigstellen, unter denen man ihn anscheinend zuverlässig erreichen kann. Da können sich deine Kinder an ihn wenden....

Ist auch gesünder und vor allem billiger als mit einem Eisbrecher, der zwei Kernkraftwerke an Bord hat.

LG

Es gibt die beiden herrlichen Bücher von Raymond Briggs "Oje Du Fröhliche" und "Was macht der Weihnachtsmann im Juli" - dort ist genau beschrieben, wie und wo der Weihnachtsmann (mit seiner Frau und den Rentiere) wohnt :-)

Er hat aber offenbar ein paar Zweitwohnsitze - kein Wunder, bei der Menge an Geschenken, die er zu verteilen hat! Da wäre erst mal

Weihnachtsmann, Weihnachtspostfiliale, 16798 Himmelpfort

oder

Weihnachtsmann, Kirchplatz 3, D-97267 Himmelstadt

oder

Santa Claus Nordpolen, Julemandes Postkontor, DK-3900 Nuuk, Dänemark

oder

Julenissen, N-1440 Drøbak, Norwegen

oder

Santa Claus, Indiana 47579, USA

oder

Santa Claus, North Pole HOH OHO, Canada

Für die Unmengen an Arbeit beschäftigt er aber auch noch ein paar 'Saison-Arbeiter', nämlich die Tomten/Wichtel in Schweden und das Christkind in Bayern und Österreich - hier auch deren Adressen

Tomten, S-Tomteboda 173 00, Schweden

oder

Christkindl, Postamt Christkindl, A-4411 Christkindl

oder

An das Christkind, D-97267 Himmelstadt

Und noch ein wenig 'Klugscheisserei' am Ende :-) - der Nikolaus war aus der Türkei, aber der kommt ja schon am 5./6.Dezember vorbei! Der Weihnachtsmann muß vom Nordpol sein...

Wie von Roetli schon erwähnt, war der heilige Nikolaus ein Bischof in der Türkei,der Geschenke an die Armen verteilte,daher auch das Schenken am Nikolaustag.Der Weihnachtsmann oder Santa Claus ist eine Erfindung (ich glaube aus Amerika), die mit Weihnachten im eigentlichen Sinne gar nichts zu tun hat.

Roetli 15.11.2011, 11:19

Genau - ich bin ziemlich sicher, es ist eine amerikanische Erfindung! Aber mit Weihnachten hat es halt inzwischen schon zu tun (siehe die Frage der Kinder von Arnoman) ;-)

0
PamCake 15.11.2011, 15:08
@Roetli

Trotzdem schade, dass niemand mehr nach dem Christkind fragt ;-)!

0
Roetli 15.11.2011, 20:26
@PamCake

Nicht traurig sein, PamCake - bei uns in Bayern, in Sachsen, Franken, in Österreich und in der Schweiz kommt doch das Christkind noch:-)

0

Der Weihnachtsmann wohnt in der Nähe von Rovaniemi (Finnland).Es gibt dort direkt am Polarkreis ein Weihnachtsdorf.Man kann ihn direkt bei der Arbeit besuchen und mit ihm sprechen.

Von draußen aus dem Wald da komm ich her.....

(Noch ein kleiner Spaß nebenbei: Wie ist der Lebensweg eines Mannes? erst galubt er an den Weihnachtsmann, dann spielt er den Weihnachtsmann und zum Schluß sieht er aus wie der Weihnachtsmann.)

Ich würde sagen am Nordpol.

Was möchtest Du wissen?